Offroad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Feiner Brite fürs Grobe

Land Rover Defender – schon gefahren

Der Land Rover Defender ist der rustikale kleine Bruder des luxuriösen Range Rovers. Sehr tauglich fürs Gelände sind beide. Doch wenn der Range-Rover seinen großen Auftritt auf dem Kiesweg zum Golf-Resort hat, so macht der Defender vor allem im groben Geröll Furore.

Keine halben Sachen mehr

Mercedes GLA – schon gefahren

Die zweite GLA-Modellreihe ist deutlich mehr SUV als der eher weichgewaschene Vorgänger, wir haben bereits erste Testkilometer mit dem Kompakt-SUV abgespult.

Vor dem Marktstart noch einmal durch Namibia

Defender im letzten Härtetest

Dem Defender ist kein Weg zu schwer und kein Hindernis zu steil. Krönung der herausfordernden Namibia-Tour: Die Fahrt über den Van Zyl's Pass, der zu den schwierigsten Strecken in ganz Afrika gehört.

Ein echtes Allroundgenie

Ford Kuga – schon gefahren

Die dritte Generation des Ford Kuga hat sich richtig schick gemacht und wartet mit einem großen Angebot an Benzin-, Diesel und Hybrid- bzw. Plug-in-Hybrid-Versionen auf.

Ein vernünftiger Spaß

Nissan Juke – schon gefahren

Der neue Nissan Juke wird ausschließlich mit einem 117 PS starken Dreizylinder Benziner angeboten, Spaß macht das Crossover-Modell aber nach wie vor.

Opel Grandland X PHEV – erste Ausfahrt

Opel setzt den Grandland X als Hybrid 4 unter Strom

Im Windschatten der Peugeot- und Citroen-Modelle elektrifiziert nun auch Opel seine Modellpalette. So wird der Grandland X nun auch als Plug-in-Version angeboten.

Der neue Audi RS Q8 ist ein Auto der Superlative. 600 PS, rund 2,4 Tonnen Gesamtgewicht und 0 bis 100 km/h in unter vier Sekunden. Erster Test.

Das Elektroauto Mazda MX-30 startet im Herbst 2020. Aber schon jetzt konnten wir erste Tests mit einem als CX-30 getarnten Prototypen fahren.

Neue Optik, neue Technik: Die zweite Generation des Peugeot 2008 trumpft nicht nur mit der Elektrovariante e-2008 auf. City-SUV im ersten Test.

Ford präsentierte im Vorfeld der Los Angeles Auto Show ein Elektro-SUV mit dem Namen Mustang Mach-E. Wir fuhren im Vorserienmodell mit.

Wie ein Samba-Profi tänzelt der Land Rover Discovery durch den Busch in Angola. Wir sind unterwegs mit der Land Rover Experience Tour.

Das City-SUV Toyota C-HR erhielt im Zuge eines Facelifts mehr Ausstattung und einen kräftigeren Hybridantrieb mit einer Systemleistung von 184 PS.

Mit dem neuen, 4,45 Meter langen Kompakt-SUV Korando hat SsangYong ein Auto auf die Räder gestellt, das rundum positiv überrascht. Erster Test.

Der Renault Captur war 2013 fast allein im Segment der kleinen SUV, heute drängen sich dort 20 Konkurrenten. Zeit für Generation zwei. Erster Test.

Knapp zehn Jahre nach dem Start des ersten Nissan Juke geht die zweite Generation an den Start. Ein bunter Vogel ist er geblieben. Ester Test.

Lexus feiert gerade 30-jährige Bestehen der Marke. Und pünktlich zu diesem Ereignis gibt es auch ein neues Modell: den frisch gelifteten Lexus RX.

Volkswagen verpasst seinem eigentlich recht braven Klein-SUV VW T-Roc das R-Emblem samt 300-PS-Motor und adelt ihn damit zum Sportler.

Der BMW X1 wurde vergleichsweise dezent facegeliftet. Wir testen den zweiten Nachschlag der zweiten Generation des erfolgreichsten Bayern.

Der SsyngYong Tivoli trifft den Geschmack preisbewusster Kompakt-SUV-Fans. Noch mehr nach der aktuellen Modellpflege. Erster Test.

Der neue Mazda CX-30 bietet elegante Linien, feine Materialien und hohe Verarbeitungsqualität. Und eine Neuheit unter der Motorhaube. Erster Test.

Erstmals nach Fahrplan

Autonomer Digibus in Koppl

Der Demobetrieb in einer Salzburger Gemeinde geht in die nächste Runde, Regelbetrieb für den autonom fahrenden Kleinbus!

Vor 30 Jahren war Schluss

Citroen 2CV: Produktions-Stopp-Jubiläum

Am 27. Juli 1990 lief der letzte Citroen 2CV vom Band - als Abschluss einer wohl einmaligen automobilen Erfolgsgeschichte.

Valtteri Bottas gewinnt den Qualifying-Thriller gegen Lewis Hamilton, Star des Tages ist aber Nico Hülkenberg - Spekulationen um Sebastian Vettels Ferrari.

Rudi Stohl und Franz Wurz sorgten für eine gelungene Premiere im Audi 80 der Gruppe A, Stig Blomquist ging indes mit dem Audi-Werksteam einen Deal zur Stallorder ein.