RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
  • Tänak und Evans trennen gerade einmal 0,2 Sekunden

    WRC Neuseeland: Zwischenbericht

    Der Rennfreitag beim WRC-Lauf in Neuseeland hatte es in sich - Am Ende des längsten Tages trennen Ott Tänak und Elfyn Evans nur 0,2 Sekunden

  • "Skoda live erleben" am 1. Oktober

    Rückblick Gravelday & eine Einladung

    Günther "Knobi" Knobloch und sein Team werfen einen letzten Blick in den Rückspiegel auf den Gravelday in Rappolz und planen gleichzeitig am nächsten Termin: ŠKODA LIVE ERLEBEN. Ein Event am Samstag, dem 1. Oktober bei Porsche Graz Liebenau von 10.00 bis 17.00 über die Bühne geht.

  • Estnischer Rallyefahrer lässt WRC-Zukunft offen

    Ott Tänak: Auszeit oder Rücktritt?

    Möglicherweise geht Ott Täank in der Saison 2023 gar nicht in der Rallye-Weltemsiterschaft an den Start - M-Sport und Hyundai sind zurückhaltend.

  • Günther Steiner über Rallyelegende Colin McRae

    "Niemand hatte so viel Talent"

    Günther Steiner hat in seiner Karriere mit Colin McRae in der WRC zusammengearbeitet - Laut dem Südtiroler war der Schotte extrem talentiert

  • Simon Wagner bei Nova Gorica

    Kurioser Ausfall nach zwei Tagen Führung

    Erneut konnte Simon Wagner brillieren, hielt Größen wie Erik Cais und Rok Turk hinter sich - doch nach SP13 kam Pech ins Spiel, ein Kuriosum zwang schließlich zur Aufgabe...

2023 würde Dani Sordo 20-jähriges Jubiläum in der Rallye-WM feiern, doch noch weiß der erfahrene Spainer nicht, ob und wo er im nächsten Jahr fahren wird

Nach einem durchaus von Erfolg gekrönten Ausflug in den Norden (20. Platz bei der Lahti Historic Rally in Finnland) geht es für Alois Nothdurfter in den sonnigen Süden: auf die italienische Insel Elba.