RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

ARC: Rallyesprint St. Veit

Die LIVE Stimmen beim Rallyesprint St. Veit

Michael Noir Trawniczek ist auch beim Rallyesprint St. Veit wieder "auf Stimmenfang": Einstiegszeiten: 11h, 12h, 14h, 17h und 18.50h

Foto: Daniel Fessl

Schon um 11 Uhr wird Michael Noir Trawniczek über Handtelefon die ersten Stimmen der Piloten des Rallyesprints St. Veit einfangen, schon vor dem Start. Dann, ab 12 Uhr gibts die ersten Stimmen der Fahrer nach SP1.

Live-Stimmen Einstiegszeiten:

11.00 Uhr: Stimmen der Top-Piloten vor dem Start
12.00 Uhr: Stimmen der Top-Piloten nach SP1
14.00 Uhr: Stimmen aller Piloten nach SP2
17.00 Uhr: Stimmen der Top-Piloten nach SP3
18.50 Uhr: Stimmen der Top-Piloten vor dem Ziel

LIVE zu hören über:

mixlr.com/michael-noir-trawniczek/

Zum NACHHÖREN
wenige Minuten nach Ende der Live-Übertragung:

mixlr.com/michael-noir-trawniczek/showreel/

Bericht Kogler Bericht Kogler St. Veit ist startklar St. Veit ist startklar

Ähnliche Themen:

ARC: Rallyesprint St. Veit

Weitere Artikel:

Lamborghini Urus mit Topspeed auf zugefrorenem Baikalsee

Stier auf Eis prescht zum Rekord

Gewertete 298 km/h, im Training sogar 302 km/h: An den Days of Speed fügte Rekordhalter Andrey Leontyev seinem Konto eine weitere Bestmarke mit dem Super-SUV hinzu.

Die Rückkehr der blauen Reiter

Der Retter der Marke Bugatti

Vor 30 Jahren wurde die Edelmarke Bugatti neu geboren. Dank des Auto-Enthusiasten Romano Artioli und des Modells EB 110.

Absicherung für den Inbegriff der Freiheit

Motorradversicherung – Lebensretter oder Kostenfresser?

Warum eine Motorradversicherung so wichtig ist, welche Vorteile sie hat – und worauf zu achten ist.

Mit elf Teilnehmern aus Österreich

Suzuki Cup startet mit drei Rennen auf dem Hungaroring

Für die 18. Rennsaison des Suzuki Cup sind insgesamt fünf Rennwochenende im In- u. Ausland geplant. Das Aufgebot an Fahrern aus Österreich bei den Auftaktrennen in Ungarn besteht aus elf Teilnehmern.