Rallye

Inhalt

ÖRM: Weiz-Rallye

Panhofers Ziel: Über Zielrampe fahren

Nach seinem späten Ausscheiden im Vorjahr hofft Franz Panhofer, die heurige Weiz-Ausgabe mit dem Corolla GT AE86 beenden zu können.

Im Vorjahr blieb Franz Panhofer bei Weiz-Rallye auf der letzten Sonderprüfung auf der Strecke – ein plötzlich hereinbrechendes Unwetter mit sintflutartigen Regengüssen hatte die Lichtmaschine zerstört und den Stromkreis des Toyota Corolla GT AE86 lahmgelegt. Darum will der Perger die Weiz-Rallye 2019, den fünften Lauf der diesjährigen Rallye-ÖM, unbedingt zu Ende fahren. Punkte im historischen Rallyecup rechnet er sich in seiner Klasse 6.4 kaum aus, denn die Konkurrenz ist übermächtig. Vier bärenstarke Ladas und ein Ford Fiesta XR2i sind wohl außer Reichweite.

Panhofer: "Das sind alles Gegner, die um den Sieg mitfahren können, aber die Prüfungen sind heuer besonders schwer und tückisch, da ist taktisches Fahren angesagt. Dazu kommen einige weitere Kriterien wie die vorausgesagten hohen Temperaturen und nicht zuletzt – wie in Weiz gewohnt – die plötzlich aufziehenden Gewitter mit Sturmfluten. Darum will ich die Rallye unbedingt beenden."

Panhofer und sein neuer Beifahrer Peter Kolm sind bereits seit Mittwoch in Weiz, um sich in Ruhe gründlich auf die Rallye vorzubereiten. "Nachdem wir bei der Mühlstein-Rallye, unserem ersten gemeinsamen Antreten, doch einige Startschwierigkeiten hatten, haben wir uns im Vorfeld schon einige Änderungen vorgenommen, die wir bei der Besichtigung in die Erstellung des Schriebs einfließen lassen wollen, um noch größere Harmonie im Auto zu erreichen und am Samstag positiv abschließen können", sagte Panhofer zuvor.

Drucken
Vorschau Wagner Vorschau Wagner Vorschau Race Rent Vorschau Race Rent

Ähnliche Themen:

07.04.2019
ORM: Lavanttal-Rallye

Für Franz Panhofer war das Lavanttal keine Reise wert; der dritte Lauf zur Rallye-ÖM war bereits am Morgen des zweiten Tages zu Ende.

26.02.2019
ARC: Schneerosen-Rallye

Franz Panhofer hat am Samstag zum Auftakt der Austrian Rallye Challenge, der Schneerosen-Rallye in Langenlois, ein Zeichen gesetzt.

15.11.2018
Rallye W4 2018

Franz Panhofer möchte auch auf Schotter die Qualität seines Toyota Corolla AE86 unter Beweis stellen, die Prüfungen kennt er schon.

ÖRM: Weiz-Rallye

- special features -

Kaffee-Fahrt Ford: Autoteile aus Kaffeebohnen

Alles andere als kalter Kaffee: Bei Ford sollen Bestandteile von Kaffeebohnen in Bauteilen wie Scheinwerfergehäusen verwendet werden.

Gut markiert Mit NFC-Chip gegen Oldtimer-Diebe

Soll Oldtimer-Dieben das Handwerk legen: der NFC-Chip von Micare PS. Er macht Fahrzeuge über einen Registereintrag wiedererkennbar.

Formel 1: Interview Binotto: Saison 2019 im Winter verloren

Der Ferrari-Teamchef analysiert die erneute WM-Niederlage gegen Mercedes und verrät, wie man ähnliche Fehler 2020 vermeiden will.

Motorrad-WM: News Johann Zarco unterschreibt bei Avintia

Der geschasste KTM-Pilot erhält einen Einjahresvertrag beim Ducati-Satellitenteam Avintia, erwartet werden konstante Top-10-Plätze.