Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Vienna Autoshow 2020: Vorschau

Alle Messe-Infos

Von 16. bis 19. Jänner 2020 gastiert Österreichs größte Autoshow in der Messe Wien. Geboten werden an die 330 Neuwagen von rund 40 Marken.

Von 16. bis 19. Jänner 2020 gastiert Österreichs größte Autoshow wieder in der Messe Wien. Geboten werden an die 330 Neuwagen-Modelle von rund 40 Marken – darunter eine Weltpremiere (das Plug-in-Hybridmodell BMW X1 xDrive25e), eine Europapremiere (Mitsubishi Space Star) und mehr als zwei Dutzend Österreichpremieren.

Elektromobilität wird in der kommenden Ausgabe großgeschrieben, denn an den Ständen und in der E-Mobility Area werden die neuesten und innovativsten Elektromobile präsentiert. Die SUV Experience im Freigelände zeigt, was in 4x4-Fahrzeugen wirklich steckt. Wer als Besucher den Hallenzutritt beschleunigen will, dem sei das Priority-Ticket samt inkludierter Garderobe empfohlen. Vergünstigte Online-Tickets können über diese Website bezogen werden: www.viennaautoshow.at/ticket

VW-Neuheiten VW-Neuheiten Die besten Bilder Die besten Bilder

Ähnliche Themen:

Vienna Autoshow 2020: Vorschau

Weitere Artikel

Alexander und Florian Deopito konnten die Winter-Rallye zum dritten Mal in Folge für sich entscheiden.

Geht's nach dem neuen Vizekanzler Werner Kogler von den Grünen, so steht der Fortsetzung der Formel-1- Tradition in Österreich nichts im Wege.

Vienna Autoshow 2020

Neuheiten-Feuerwerk bei Ford

Ford feiert ein echtes Neuheiten-Feuerwerk auf der Vienna Autoshow, im Mittelspunkt stehen die neuen Modelle Puma, Kuga und Explorer.

Jari-Matti Latvala wird bei der Rallye Schweden mit einem privat eingesetzten Toyota Yaris WRC an den Start gehen. Sein Beifahrer: Ex-Fahrerkollege Juho Hänninen!