SERVICE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
  • Vor- und Nachteile von Benzin, Diesel, Elektro und Co.

    Antriebsarten im Vergleich

    In Zeiten von Dieselgate, drohenden Fahrverboten für Verbrenner und einer Vielzahl an neuen Antriebsformen wird die Antriebswahl für zahlreiche Autokäufer zur sprichwörtlichen Qual. Fakt ist: DEN perfekten Antrieb gibt es nicht. Dieser muss sich immer noch nach dem Anforderungsprofil richten. Und so hat ein Dieselfahrzeug genauso seine Berechtigung wie ein E-Auto oder ein mit Erdgas betriebenes Fahrzeug. Um euch einen Überblick mit allen Vor- und Nachteilen zu geben, hier die einzelnen Antriebsarten gegenübergestellt.

  • Was tun bei und gegen streikende Dieselmotoren

    Diesel und Minusgrade: Tipps für die kalte Jahreszeit

    Überraschend kommt der Winter ja eigentlich nie; dennoch kämpfen wir Jahr für Jahr mit denselben Problemen. Vor allem Diesel-Fahrer. Denn nicht nur den Batterien macht die langanhaltende Kälte zu schaffen. Auch Selbstzünder sind davon betroffen. Hier einige Tipps, damit der Motor nicht streikt.

  • Tipps für den Gebrauchtwagenkauf

    Auto kaufen – Darauf kommt es an

    Vor allem beim Gebrauchtwagenkauf kann man das eine oder andere Schnäppchen erstehen, doch gibt es auch Fallstricke. Passt man nicht auf, kann so nämlich aus dem vermeintlichen Schnäppchen schnell ein teurer Daueraufenthalt in der Werkstatt werden.

Funktion des Gurts wird eingeschränkt

Winterjacke im Auto: Experten warnen

Bei kalten Außentemperaturen sind dicke Winterjacken ein Segen. Doch im Auto verwandeln sie sich zum Fluch. Experten warnen. Egal ob Daunenjacke oder Winteroverall - zu dicke Kleidung verhindere, dass der Sicherheitsgurt richtig anliegt.

So steht es um die Frauenquote am Steuer

Frauen am Steuer: Zahlen steigen

Immer mehr Frauen nehmen das Steuer selbst in die Hand; zumindest in Deutschland, was erfahrungsgemäß auch für Österreich repräsentativ ist: Waren 2010 rund 13,5 Millionen Frauen als Pkw-Halterin gemeldet, so sind es heute 16,3 Millionen, also fast drei Millionen mehr in nur zehn Jahren.