RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

ORM: Waldviertel-Rallye Daniel Wollinger, Bernhard Holzer, Opel Adam R2, Waldviertel-Rallye 2014

Gelungener Saisonabschluß für Wollinger

Zufrieden resümieren Daniel Wollinger und Co-Pilot Bernhard Holzer die Saison 2014 in der österreichischen Rallyestaatsmeisterschaft.

Fotos: Joy Schneider

Beim Saisonfinale im Waldviertel musste sich Wollinger nur Michi Böhm (Suzuki S1600) geschlagen geben. Am ersten Tag waren die Streckenverhältnisse durch den starken Nebel und die rutschigen Sonderprüfungen extrem schwierig. Der Aufschrieb bei der Besichtigung am Vortag und die gute Ansage seines Beifahrers kamen ihm bei diesen Bedingungen sehr entgegen.

Damit beendeten die Beiden den ersten Tag auf Platz 2. Ihr Ziel für den Samstag mit seinen Schotterprüfungen war es, diesen guten zweiten Platz und den siebenten Gesamtrang zu verteidigen. "Ich wollte unter die besten Drei am Ende der Saison, dieses Ziel habe ich erreicht", so Wollinger. Am Schluss fehlte nur ein Punkt auf den Vizemeistertitel.

Immerhin gab es den Sieg in der European Rally Trophy – und das zum ersten Mal mit einem Opel Adam R2. Der Höhepunkt war heuer der Sieg bei der Wechselland-Rallye. "Alles in allem ist die Saison sehr gut gelaufen, ein großes Dankeschön an Opel und Stengg Motorsport, sowie meinen Sponsoren und dem gesamten Team, die mir diesen Erfolg ermöglichten." Ab sofort gilt die volle Konzentration den Vorbereitungen auf die Saison 2015.

Bericht Jakubovics Bericht Jakubovics Bericht Weingartner Bericht Weingartner

News aus anderen Motorline-Channels:

ORM: Waldviertel-Rallye

- special features -

Weitere Artikel:

Mit vier erneut anspruchsvollen Prüfungen wurde die Rally Croatia am Sonntagvormittag abgeschlossen - Johannes Keferböck und Ilka Minor wollten Platz 7 der WRC3 nicht aufs Spiel setzen.

Nach dem ersten Tag der Croatia Rallye ist der steirische WM-Debütant zweitbester Österreicher - dabei kostete ein Reifenschaden am Ford Fiesta Rally2 gleich zu Beginn viel Zeit

Die besten Bilder der Rally Croatia 2021

Die besten Bilder der Rally Croatia 2021

Daniel Fessl hat uns wieder jede Menge toller Bilder von seinem Kroatien-Ausflug mitgebracht, darunter natürlich auch jene der österreichischen Teilnehmer.

Speed was okay, but the corner was too tight

Dunner und Minor bei Rallye Piancavallo

Was vielversprechend begann, endete leider dramatisch am Eingang einer unscheinbaren Kurve. Das Team Dunner und Minor auf Skoda Fabia schlug sich am Wochenende in Italien dennoch mehr als beachtlich.

Viele Rallye-Fans kennen Peter Klein als DIE Stimme des Rallyesports im ORF, begonnen hat er seine Karriere unter anderem als Assistent des legendären Heinz Prüller, der am 30. April 2021 seinen 80. Geburtstag feiert.

"Habe nicht mehr daran geglaubt!"

Ogier nach Herzschlagfinale erleichtert

Nur 0,6 Sekunden trennten Sebastien Ogier und Elfyn Evans bei der Rallye Kroatien, die erst in der Power-Stage entschieden wurde – Ogier hat nicht an den Sieg geglaubt.