Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Vienna Autoshow: Weltpremiere Citroen C4 Cactus Citroen C4 Cactus 2018

Kaktus ohne Stacheln

Citroën bringt mit dem neuen C4 Cactus eine echte Weltpremiere zur Vienna Autoshow, die vom 11. bis 14. Jänner zu sehen sein wird.

Der neue Citroën C4 Cactus vereint die Persönlichkeit des Citroën C4 Cactus mit dem Komfort des Citroën C4.

Die neue 4,17 Meter lange Kompaktlimousine reiht sich größenmäßig zwischen C3 und C4 ein und bietet zwölf Fahrassistenzsysteme, drei Konnektivitätstechnologien, hochwertiges Design, sowie effiziente Motoren mit einer Leistung von bis zu 130 PS, die für Fahrfreude und Gelassenheit sorgen.

Gleichzeitig führt der 4,17 Meter lange Citroën C4 Cactus in Europa neue Technologien aus dem Programm Citroën Advanced Comfort ein, die modernen, globalen Komfort neu definieren. Zum Fahrkomfort tragen die neue Federung mit progressivem hydraulischem Anschlag als Europapremiere bei. Das Fahrzeug soll damit beinahe über Fahrbahnunebenheiten schweben.

Zudem verfügt der neue Citroën C4 Cactus als Weltpremiere über die neuen Sitze Advanced Comfort, die sich durch erstklassigen Sitzkomfort und feines Design hervorheben. Für die neue Kompaktlimousine legt Citroën das Augenmerk bewusst auf Akustikkomfort und umfangreiche Ausstattung.

Der neue Citroën C4 Cactus setzt außerdem mit 31 Außenvarianten auf Personalisierung und Eleganz. Die Farbpalette stellt die Persönlichkeit des neuen Citroën C4 Cactus heraus. Zudem heben vier stylishe Color-Pakete die Persönlichkeit und Eleganz noch stärker hervor.

Die dosierten farblichen Akzente bilden einen Kontrast zur Karosserie und bringen die schon im Vorgänger erhältlich gewesenen "Airbumps" im unteren Bereich der Türen und der Frontschürze zur Geltung. Die Preise des neuen C4 Cactus werden auf der Vienna Auto Show 2018 bekannt gegeben werden, gleichzeitig wird das Fahrzeug bestellbar sein. Im ersten Quartal 2018 wird der Cactus dann bei den Citroën-Händlern erhältlich sein.

BMW & Mini-Premieren BMW & Mini-Premieren Dacia Duster Dacia Duster

Ähnliche Themen:

Vienna Autoshow: Weltpremiere Citroen C4 Cactus

Weitere Artikel

Sechs Schritte für den perfekten Start in den Sommer

So wird das Auto fit für den Sommer

Das Ende der „dreckigen Jahreszeit“ bedeutet den Startschuss für den Frühjahrsputz beim Auto. Mit putzen allein ist es aber nicht getan. Wer sein Auto liebt, der liest unseren Guide zum perfekten DIY-Frühlingsservice.

Neue Regeln für die Formel 1 fixiert

FIA-Weltrat: Budgetgrenze & Handicap-System

Der Weltrat der FIA hat unter anderem die stufenweise fallende Budgetgrenze bestätigt und ein neues System festgelegt: Je erfolgreicher, desto weniger Testzeit.

Harte Konsequenzen nach Abts E-Sport-Betrug

Nach Skandal: Audi suspendiert Daniel Abt

Audi hat auf den Sim-Racing-Skandal um Formel-E-Pilot Daniel Abt reagiert und den Deutschen mit sofortiger Wirkung suspendiert - Rückkehr ins Auto unwahrscheinlich.

Ogier hofft auf eine vollwertige WM 2020

Sebastien Ogier: "besser als gar nichts"

Der aktuelle WRC-Gesamtführende Sebastien Ogier hofft auf weitere Rallyes in der Saison 2020 - Der Franzose geht von sieben oder acht Rallyes aus.