Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Vienna Autoshow: BMW & Mini-Premieren

Bayern-News

BMW zeigt auf der Vienna Autoshow jede Menge Neuheiten - vom neuen X3 über den i8 Roadster und den neuen M5 bis zum Mini Countryman Hybrid.

Für BMW beginnt mit der Vienna Autoshow (11.–14. Jänner 2018) ein Jahr voller Neuheiten. Mit der Österreichpremiere des neuen Plug In-Hybrid-Supersportlers BMW i8 Roadster sowie dem neuen BMW i3 und dem BMW i3s sind drei neue Modelle aus dem Bereich Elektromobilität vertreten.

BMW setzt mit seinen Modellen auf die Themen Elektromobilität, Connectivity und autonomes Fahren. Mit der BMW 5er Limousine ist der Technologieführer der BMW Flotte als PHEV Variante (Plug-in-Hybrid) live vor Ort zu sehen. Ebenfalls auf diesem Technologielevel ist der neue BMW X3 (Bild oben). Das erste Modell der neuen Generation von BMW X-Modellen die 2018 gelauncht werden.

Die neu definierte BMW Luxury Class tritt als „Bayerische Motoren Werke“ mit dem „BMW M760Li – inspired by Nautor’s Swan“ erstmalig in Erscheinung und begeistert mit einer Vielzahl von Sonderausstattungen aus dem Hause BMW Individual. Als weitere Highlights sind im Bereich BMW M der neue BMW M5 als First Edition, der neue BMW 6er Gran Turismo sowie erstmalig die neue Generation des BMW 2er Active Tourer und BMW 2er Gran Tourer zu sehen.

BMW Motorrad zeigt den neuen Midsize-Scooter C 400 X sowie die
R 1200 GS Rallye mit „Connectivity“ – dem innovativen Bedienkonzept für den anspruchsvollen Biker und macht damit die Flotte von BMW komplett.

MINI präsentiert sich auf der diesjährigen Vienna Autoshow von super sparsam bis super sportlich. Mit dem MINI Cooper S E Countryman ALL4 wird der MINI typische Fahrspaß zu einem nachhaltig faszinierenden Erlebnis. Es ist das erste MINI Modell mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb und bis zu 40 Kilometern rein elektrischer Reichweite. Für grenzenlosen Fahrspaß sorgt der MINI John Cooper Works Countryman. Der mit 170 kW/231 PS stärkste jemals in einem MINI eingesetzte Motor sowie der serienmäßige Allradantrieb ALL4 sorgen sowohl auf der Straße als auch auf unbefestigtem Terrain für Fahrspaß.

Audi-Neuheiten Audi-Neuheiten Citroen C4 Cactus - Weltpremiere Citroen C4 Cactus - Weltpremiere

Ähnliche Themen:

Vienna Autoshow: BMW & Mini-Premieren

Weitere Artikel

Keine Zuschauer beim F1-Auftakt in Spielberg

Trotz Regierungsverordnung: Geisterrennen in Spielberg

Theoretisch wären beim Grand Prix von Österreich am Red-Bull-Ring 500 Zuschauer möglich, Helmut Marko bestätigt aber, dass es bei einem "Geisterrennen" bleibt.

Nippon-DTM-Retter Honda, Toyota und Nissan?

Retten die Japaner die DTM?

Die japanischen Super-GT-Hersteller hätten Boliden, mit denen sie Audis DTM-Aus wettmachen könnten: Was sie zu einem möglichen DTM-Einstieg 2021 sagen.

Ein Champion feiert Geburtstag

Harley-Davidson XR-750 wird 50

Harley-Davidson bringt man üblicherweise nicht sofort mit Motorrad-Rennsport in Verbindung. Völlig zu Unrecht. Jetzt feiert der Flat Track-Spezialist XR-750 von 1970 seinen 50. Geburtstag.

Motorline Rallye Challenge

MRC-Champ Lukas Vallant im Interview

Lukas Vallant hat es in der Jubiläumsrunde, der 10. MRC-Meisterschaft, geschafft den Titel zu holen, wir haben ihn zum Interview gebeten.