Rallye

Inhalt

WRC: Rallye Monte-Carlo

Tänak bereit, um WM-Titel zu kämpfen

In seiner zweiten Toyota-Saison sieht sich Ott Tänak im Kampf um den Rallye-WM-Titel besser gerüstet, die Gelegenheit sei günstig.

Ott Tänak und das Toyota-Team zählen zu den Favoriten auf den Rallye-WM-Titel 2019. Der Este selbst rechnet sich gute Chancen aus, nach Rang drei im Vorjahr in der neuen Saison erfolgreich um die Fahrerkrone kämpfen zu können.

"Die Gelegenheit ist günstig. Im vergangenen Jahr war die Situation eine andere. Ich bin mir wie ein Rookie vorgekommen, denn bei Toyota war jede Rallye neu für mich", sagte Tänak, der zuvor viele Jahre lang bei M-Sport unter Vertrag gestanden war.

Schon 2018 war Tänak im Toyota Yaris WRC phasenweise der schnellste Fahrer. Mit drei Siegen in Finnland, Deutschland und der Türkei en suite hatte sich der Este ins Titelrennen katapultiert, doch technische Probleme in Wales und Katalonien sowie ein Unfall beim Saisonfinale in Australien sorgten letztlich dafür, dass er am Ende mit 38 Punkten Rückstand auf Sébastien Ogier nur WM-Dritter wurde, noch hinter Thierry Neuville.

"Jetzt gehe ich mit demselben Auto und Team in die zweite Saison und bin deutlich entspannter. Wir wissen, was vor uns liegt und was uns erwartet", sagte Tänak mit Blick auf die WM-Saison 2019. "Die Erfahrung und was Wissen aus den vergangenen zwölf Monaten werden uns sehr helfen. Hoffentlich können wir das Beste daraus machen."

Drucken
M-Sport-Aussichten 2019 M-Sport-Aussichten 2019 Citroën: Siege sind Pflicht Citroën: Siege sind Pflicht

Ähnliche Themen:

03.05.2018
Rallye-WM: News

Obwohl Ott Tänak nach dem Argentinien-Sieg klar bestplatzierter Toyota-Pilot ist, will ihn Teamchef Tommi Mäkinen nicht bevorzugen.

20.01.2018
Rallye-WM: Interview

Der Este Ott Tänak hat seinen Wechsel von M-Sport zu Toyota als die beste Chance, den Rallye-WM-Titel 2018 zu gewinnen, bezeichnet.

28.11.2017
Rallye-WM: Interview

Toyota-Pilot Jari-Matti Latvala denkt nicht, dass ihm der Neuzugang den Rang ablaufen wird und prophezeit ihm Anlaufschwierigkeiten.

WRC: Rallye Monte-Carlo

Österreich-Rabatt Neu: Kia ProCeed Österreich Edition

Die Kia ProCeed Österreich Edition kommt Kunden mit einem günstigeren Einstiegspreis und einem ausstattungsbedingten Preisvorteil entgegen.

Käfer-Kunde Fotoausstellung: VW Käfer in Brasilien

Wolfsburg ist der Geburtsort des VW Käfers, Brasilien seine zweite Heimat. Der Fotograf Micha Ende dokumentiert das in einer Foto-Ausstellung.

S/Formula: Autopolis Nichts Zählbares in Lauf 2 für Auer

Nach einem ansprechenden Qualifying verhinderte ein verpatzter Boxenstopp weitere Super-Formula-Punkte für den Tiroler Lucas Auer.

Schicker Abgang Porsche Cayenne Coupe - erster Test

Das Porsche Cayenne Coupé als Erweiterung der großen SUV-Baureihe sieht aus manchen Perspektiven geradezu unverschämt gut aus. Erster Test.