Rallye

Inhalt

Robert Kubica testet für die „Monte“

Der Pole Robert Kubica hat sein Ford Fiesta RS World Rally Car als Vorbereitung auf die bevorstehende Rallye Monte Carlo getestet.

Drucken
Video: Delecour testet Porsche Video: Delecour testet Porsche Endbericht Endbericht

Ähnliche Themen:

26.01.2016
WRC: Rallye Monte-Carlo

Robert Kubica ist bei der Monte schon nach drei Prüfungen ausgefallen; der Unfall ist ein weiterer Rückschlag für seine Ambitionen.

20.12.2014
ERC/ORM: Jännerrallye

Organisationsleiter Ferdinand Staber hegt große Hoffnung, dass Robert Kubica noch eine Nennung für die Jännerrallye einreichen wird. Noch hat er Zeit…

22. - 25. Okt. 2015

WRC: Rallye Monte-Carlo

- special features -

Traditionsname Jubiläum: 85 Jahre Skoda Superb

Der Superb ist das Spitzenprodukt aus dem Hause Skoda. Vor 85 Jahren verließ das erste Modell mit diesem Namen das Werk in Mlada Boleslav.

GP von Brasilien Albon im ersten Training vorne

Alexander Albon (Red Bull Racing) sichert sich die Bestzeit in FP1 und beendet die Session mit einem Unfall.

Heißes Duo Harley-Davidson: Bronx und Pan America

Harley-Davidson präsentiert zwei neue Modelle im mittleren Hubraum-Segment: Den Streetfighter Bronx und den Adventure Tourer Pan America.

Hybrid-Startschuss Citroen C5 Aircross Plug-in-Hybrid

Startschuss für die Elektrifizierung der Citroen-Palette: Mit dem geräumigen SUV Citroen C5 Aircross mit Plug-in-Hybrid geht es jetzt los.