Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Dacia auf der Vienna Autoshow

Charismatisch

Dacia präsentiert auf der Vienna Autoshow die sportlich-elegante Sonderedition Charisma, die für alle Modelle der Marke erhältlich sein wird.

Mit dem neuen Sondermodell „Charisma“ startet Dacia sportlich-elegant in das Jahr 2019. Der Name ist das Ergebnis einer Facebook-Abstimmung der Dacia-Community und ziert ab sofort die höchste Ausstattungslinie der Modellpalette.

Basis hierfür bilden die Versionen Stepway bei Sandero, Logan MCV, Dokker und Lodgy, sowie Prestige beim SUV-Modell Duster, die um individuelle Designräder mit roten Zierelementen, rote Dekorelemente im Innenraum und ein spezielles Sitzdesign bereichert wurden. Die exklusive „Charisma“-Optik wird durch die neuen Karosserielackierungen „Fusion-Rot“ und „Highland-Grau“ ergänzt. Je nach Modell ist außerdem eine automatische Klimaanlage oder eine Rückfahrkamera serienmäßig mit an Bord.

MEDIA NAV EVOLUTION MIT APPLE CARPLAY UND ANDROID AUTO

Das Radio-Navigationssystem Media Nav Evolution erhält ab 2019 zwei zusätzliche Funktionen: Apple CarPlay und Android Auto. Diese Anwendungen erlauben die Smartphone-Spiegelung auf den Media Nav Evolution Bildschirm und dadurch das Verwenden wichtiger Apps des Mobilgerätes, wie Navigationsdienste, Anruflisten und Musikplattformen. Im Zuge dieser Umstellung wird auch die Reaktivität des Bildschirms verbessert.

NEUE MOTOREN FÜR DEN DACIA DUSTER

Die Motorenpalette des Bestseller-SUV Duster wird in der zweiten Jahreshälfte 2019 durch neue Turbo-Benzinmotoren mit Partikelfilter komplettiert. Die TCe 130 PF und TCe 150 PF genannten Benzin-Triebwerke sind bereits nach der Abgasnorm Euro6d-Temp homologiert, bieten 130 beziehungsweise 150 PS und werden auf Wunsch in Verbindung mit variablem Allradantrieb angeboten.

Auch die aktuellen, seit September 2018 bestellbaren Dieselmotoren der jüngsten Blue dCi Generation, entsprechen den erst im September 2019 in Kraft tretenden Euro6d-Temp-Standards. Hierfür sind die Selbstzünder mit einer SCR-Abgasnachbehandlung ausgerüstet. Die aktuell beliebteste Variante, der Blue dCi 115, verfügt über 115 PS Motorleistung und 260 Newtonmeter Drehmoment, ist an ein Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt und kann wahlweise mit Front- oder Allradantrieb ausgerüstet werden.

Citroen C5 Aircross Citroen C5 Aircross DS 3 Crossback DS 3 Crossback

Ähnliche Themen:

Dacia auf der Vienna Autoshow

Weitere Artikel

2020 sind keine großen Schritte mehr zu erwarten

Ferrari kündigt für 2021 komplett neuen Motor an

Gelingt Ferrari so der Schritt aus der Krise, die laut Mattia Binotto gar keine ist? Ein komplett neuer Motor soll dabei helfen, 2021 den Anschluss an die Spitze zu finden.

Die Hersteller wollen kein Geld für die Anpassung der GT3-Autos an das GT-Plus-Reglement ausgeben: Unter welchen Bedingungen eine GT3-DTM vorstellbar wäre.

Er hat es wieder getan

BMW R 18 Blechmann vorgestellt

Wiederholungstäter Bernhard "Blechmann" Neumann aus Österreich hat sich an der BMW R 18 kreativ ausgetobt. Lohn der rund 450-stündigen Arbeit: ein einmaliges Zweirad-Objekt namens Blechmann R 18.

Im doppelten Wortsinn abseits ausgetretener Pfade unterwegs sein kann man mit dem Subaru Outback. Wir fuhren den boxermotorisierten Jägersmann in der neuen Variante Selected Line.