Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Vienna Autoshow 2019: Vorschau

Alle Messe-Infos

Rund 400 Neuwagen von 40 Automarken präsentieren sich bei Österreichs größter Autoshow in der Messe Wien vom 10. bis 13. Jänner 2019.

Von 10. bis 13. Jänner 2019 brilliert Österreichs größte und eindrucksvollste Autoshow mit einem riesigen Aufgebot an Neuwagen – darunter zwei Europa- und mehr als zwei Dutzend Österreichpremieren. Als neue Marken sind Cupra, Dodge, Ferrari, Ram sowie ZhiDou mit an Bord der Vienna Autoshow.

Die E-Mobilität Area spielt in der kommenden Ausgabe eine wichtige Rolle und dient als Informationsplattform für Interessierte. Die SUV Experience im Freigelände zeigt, was in Sport Utility Vehicles und Offroader wirklich steckt.

Das Priority-Ticket bringt Besucher noch schneller an eine exklusive Garderobe und mitten in das Geschehen. Vergünstigte Online-Tickets können über die Website www.viennaautoshow.at/ticket bezogen werden.

E-Auto-Beratung und SUV E-Auto-Beratung und SUV Die besten Fotos Die besten Fotos

Ähnliche Themen:

Vienna Autoshow 2019: Vorschau

Weitere Artikel

Keine kurzfristige Problemlösung

Sotschi-Updates "werden das Gesamtbild nicht ändern"

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto spielt die Bedeutung des Updates für Sotschi herunter: Am Gesamtbild werde sich dadurch nichts ändern.

Klaus Bachler mit klaren Vorgaben

GT Masters am Hockenheimring 2

Das ADAC GT Masters wird am Wochenende (19., 20. September) auf dem Hockenheimring mit den Läufen fünf und sechs fortgesetzt. Mit dabei auch Klaus Bachler, der mit klaren Vorgaben ins Rennen geht.

Elegantes Dreirad

Peugeot Metropolis vorgestellt

Peugeot Motocycles hat in die Neuauflage seines neuen Metropolis eine Weltneuheit eingebaut: Es ist der erste Dreiradroller mit automatischem Warnblinken bei einer Notbremsung.

Drei neue Motoren und mehr bzw. bessere Ausstattung

Range Rover Evoque für 21MY aufgewertet

Der Range Rover Evoque wird zum Modelljahr 2021 ordentlich aufgemotzt: Er erhält eine ganze Reihe an Innovationen, vor allem im Motorraum und auf dem Feld der Konnektivität. Er ist ab sofort bestellbar und wird Anfang 2021 geliefert.