AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
IAA 2019: Skoda Scala & Skoda Kamiq Monte Carlo

Rallye-Hommage

Skoda Scala und Skoda Kamiq sind in Kürze in der sportlichen Ausstattung "Monte Carlo" erhältlich, auf der IAA 2019 werden beide präsentiert.

mid/arei

Skoda Scala und Skoda Kamiq werden jetzt zu sportlichen Monte Carlo Modellen: Der tschechische Autobauer erweitert die Angebotspalette seines Kompaktmodells und seines City-SUV um die Ausstattungslinie, die eine Hommage an die erfolgreiche Rallye-Historie Skodas ist.

Die Premiere von Skoda Scala Monte Carlo (Bild oben) und Skoda Kamiq Monte Carlo (Bild ganz unten), die mit allen Motoren ihrer Baureihe erhältlich sind, findet im September 2019 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main statt. Im 4. Quartal 2019 werden die ersten Einheiten an Kunden ausgeliefert. Zu den Ausstattungs-Highligts gehören Sportsitze, abgedunkelte Seitenscheiben, schwarze Modellschriftzüge, Alupedale, 17- oder 18-Zoll-Räder etc.

Warum Monte Carlo? Skoda feierte bei der Rallye im Fürstentum einige der größten Erfolge seiner Rennsporthistorie. Der Skoda Popular Sport schaffte zum Beispiel 1936 in seiner Kategorie den zweiten Platz, im Jahr 1977 holte der Skoda 130 RS einen Doppelsieg in seiner Klasse und auch die Rallye-Versionen des Skoda Fabia waren in Monte Carlo bereits äußerst erfolgreich.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

IAA 2019: Skoda Scala & Skoda Kamiq Monte Carlo

Weitere Artikel:

Weniger sparen, mehr fahren (inkl. VIDEO!)

BMW M240i xDrive Coupe - schon gefahren

Der neue, kleinste Zweitürer der Bayern verspricht Fahrspaß wie damals - mehr noch als im Vierer und darüber. Wir haben mit dem Top-Modell, dem M240i xDrive samt herrlichem Sechszylinder, herausgefunden, ob die hohen Erwartungen erfüllt werden.

Feine Klinge für den groben Kraxler

Dacia Duster – schon gefahren

Dacia hat seinen SUV-Topseller aufgefrischt, es dabei aber bei Feinheiten belassen. Gut so, wie wir meinen.

Team Aigner wird Markenbotschafter

Ski-Familie fährt Toyota Proace Verso Family

Als passendes Fahrzeug für die paralympischen Ski-Hoffnungen aus Niederösterreich wurde jetzt der Toyota-Van mit mittlerem Radstand und 2,0 D-4D 145 übernommen

Das dritte eigenständige GR-Modell

Alle Infos zum Toyota GR86

Das neue Coupe soll einem breiteren Publikum den Einstieg in das Portfolio von Gazoo Racing und damit den Zugang zu einem sportlichen Fahrerlebnis ermöglichen. Die europäische Markteinführung des Toyota GR 86 ist für das Frühjahr 2022 vorgesehen.

Frischzellen für den Bestseller

VW T-Roc Facelift vorgestellt

Er kam, sah und siegte: Schon mehr als eine Million Mal wurde der VW T-Roc seit seinem Start im Jahr 2017 produziert - unlängst verkaufte er sich sogar besser als der Golf. Jetzt erfährt das auch als sportliche R-Version und Cabrio angebotene Kompakt-SUV unterhalb des Tiguan eine kräftige Auffrischung.