Autowelt

Inhalt

IAA 2019: Weltpremiere Honda e

Stromer-Zwerg

Das Warten auf den Honda e hat ein Ende: Die Japaner zeigen auf der IAA in Frankfurt das neue Elektrofahrzeug erstmals in seiner Serienversion.

mid/arei

Mit dem vollelektrisch angetriebenen Kleinwagen Honda e will Honda sein elektrisches Bekenntnis unterstreichen. Denn Honda will die in Europa verkauften Neufahrzeuge bis 2025 zu 100 Prozent auf elektrifizierte Antriebe umstellen.

Der Elektromotor des neuen Honda e ist in zwei Leistungsstufen mit 100 kW/136 PS und 113 kW/154 PS erhältlich, das Drehmoment beträgt jeweils satte 315 Newtonmeter. Der 35,5-kWh-Akku ermöglicht eine Reichweite von rund 220 Kilometern.

Via Schnellladefunktion mit 50 kW lässt sich die Batterie auf 80 Prozent der Gesamtkapazität innerhalb von 30 Minuten laden. Den Sprint von null auf 100 km/h absolviert der stärkere der beiden Hecktriebler in etwa acht Sekunden.

Der Österreich-Preis für die 136-PS-Version beträgt 34.990 Euro (Deutschland: 33.850 Euro), jener für die 154-PS-Variante 37.990 Euro (D: 36.850 Euro), vor Abzug der Elektroauto-Förderung von Bund und Hersteller.

Drucken
Ferrari F8 Spider Ferrari F8 Spider Hyundai i10 Hyundai i10

Ähnliche Themen:

23.10.2019
Voll elektrisch

In Tokio präsentiert Mazda sein erstes Elektroauto. Als limitiertes Sondermodell kann man den Mazda MX-30 Edition One ab sofort online reservieren.

11.09.2019
Fast 500 Sachen

Die auf 30 Einheiten limitierte Sonderedition Bugatti Chiron Super Sport 300+ ist das schnellste Serienfahrzeug, gezeigt wird es auf der IAA.

14.09.2017
Spannender Ausblick

Mit dem Urban EV Concept zeigt Honda auf der IAA, wie sein erstes Serien-E-Auto aussehen könnte, das 2019 auf den Markt kommen soll.

IAA 2019: Weltpremiere Honda e

FIA Gala 2019 Lewis Hamilton erhielt den WM-Pokal

Bei der FIA Gala 2019 erhielt nicht nur Lewis Hamilton den begehrten Weltmeister-Pokal, auch Bottas oder Max Verstappen wurden geehrt.

VLN: News Aus der VLN wird ab sofort die NLS

Die Veranstalter der VLN wollen den Austragungsort stärker betonen und taufen die Meisterschaft in Nürburgring Langstrecken Serie um.

Effizienzsteigerung Audi e-tron: erhöhte Reichweite

Der Elektro-SUV Audi e-tron erhält mehr Reichweite über Adaptionen an Hardware und Software. Der Preis verändert sich dadurch nicht.

FIA Gala 2019 Ott Tänak feierte seinen ersten Titel

Als Rallye-Weltmeister wurden bei der FIA Gala 2019 zum ersten Mal Ott Tänak und Martin Järveoja auf die Bühne geholt.