Autowelt

Inhalt

Genfer Autosalon: VW Touareg V8 TDI

Dieselpower

Der auf dem Genfer Automobilsalon 2019 (7. bis 17. März) vorgestellte VW Touareg V8 TDI bringt es auf beeindruckende 421 PS und 900 Nm.

mid/rhu

Wenn der neue VW Touareg V8 im Mai 2019 auf den Markt kommt, ist er dank seines 421 PS starken Aggregats das stärkste Diesel-SUV aus deutscher Produktion. Auf dem Salon in Genf (7. bis 17. März) feiert der Gelände- und Langstreckenbulle Premiere.

Der Motor realisiert ein maximales Drehmoment von 900 Nm und befördert den nicht gerade federleichten Allradler in nur 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Angeboten wird der V8 in den Design-Paketen "Elegance" oder "Atmosphere".

Der Ausstattungs-Unterschied zu den Touareg-Modellen mit V6-Motoren: Die Luftfederung, eine elektrisch öffnende und schließende Heckklappe, Komfortsitze, eine Diebstahlwarnanlage, Pedale in Edelstahl, das Paket "Licht & Sicht" und 19-Zöller sind serienmäßig.

Drucken
VW T-Roc R VW T-Roc R Alle Neuheiten, Teil 2 Alle Neuheiten, Teil 2

Ähnliche Themen:

23.01.2017
Veredelt

Gegenüber dem Vorgänger wurde die zweite Generation des VW Tiguan größer, moderner und hochwertiger. Wir testen den 150 PS starken TDI.

12.06.2016
Softroader

Tiguan zu hoch? Passat zu niedrig? Dann passt vielleicht der höher gelegte Allrad-Passat Alltrack genau. Wir testen ihn mit 190 PS starkem Diesel.

08.04.2016
Motoren-Duo

Der VW Touran bekommt zwei neue Top-Triebwerke: Der 1,8-TSI-Benziner leistet 180 PS, der Zweiliter-Diesel bringt es auf 190 PS.

Genfer Autosalon: VW Touareg V8 TDI

Grand Prix von Italien Braucht die Formel 1 Spotter?

Im US-Racing sind Spotter längst Usus, aber die Formel 1 und weitere Motorsport-Rennserien nach europäischem Vorbild verzichten darauf.

Motorsport: News Änderungen am Guia Circuit publiziert

Der Guia-Stadtkurs in Macao wird heuer an mehreren Stellen abgeändert; für die Formel-3-Rennen ist eine höhere FIA-Kategorie nötig.

Sportlicher Cinquecento Fiat 500X Sport: neues Topmodell

Mit dem Fiat 500X Sport kommt nun ein neues Topmodell in die Cinquecento-Familie. Die neue Modellvariante richtet sich an "dynamische Kunden".

ÖRM: NÖ-Rallye Großes ÖM-Duell bei zweiter NÖ-Rallye

Zehn R5-Autos bilden bei der NÖ-Rallye das starke Spitzenfeld, allen voran die zwei Titelanwärter Julian Wagner und Hermann Neubauer.