Autowelt

Inhalt

Kurvenlicht

In vielen Modellen der Renault-Palette kann gegen einen geringen Aufpreis das sogenannte Kurvenlicht geordert werden.

Diese nützliche Einrichtung besteht aus zwei zusätzlichen Lampen in den Frontscheinwerfern, die je nach Lenkeinschlag und Geschwindigkeit den Bereich seitlich vor dem Fahrzeug ausleuchten.

Mit Hilfe des Kurvenlichtes können Fußgänger bei Abbiegevorgängen in der Stadt wesentlich besser wahrgenommen und Kollisionen damit vermieden werden.

Und auf kurvigen Landstraßen ist der Verlauf der Fahrbahn wesentlich problemloser verfolgbar. Die Sicherheit wird damit drastisch erhöht.

Drucken
ISOFIX-Kindersitz-Befestigungssystem ISOFIX-Kindersitz-Befestigungssystem LED-Beleuchtung LED-Beleuchtung

Renault Nissan Wien Techniklexikon

Schwebende Rosalie Citroen 8CV, 10CV und 15CV "Rosalie"

Moderne Technik hinter klassischer Front: Mit dem "schwebenden Motor" im Modell 8CV ist Citroen schon vor 86 Jahren experimentierfreudig.

GP von Kanada Abiteboul: Konsequenzen aus Vettel-Vorfall

Renault-Teamchef Cyril Abiteboul fordert, nach Situationen wie in Kanada konkret auf Probleme zu reagieren und diese nicht nur kurz zu diskutieren.

WEC: Le Mans Alonso und Co. siegen glücklich

Spätes Toyota-Drama um Mike Conway, Kamui Kobayashi und Jose Maria Lopez - Sebastien Buemi, Kazuki Nakajima und Fernando Alonso erben Sieg.

Sieben auf einen Streich Erste Bilder vom neuen Mercedes GLB

Mercedes präsentiert den neuen GLB, der die Lücke zwischen GLA und GLC schließt und dabei über eine besonders gute Raumausnützung verfügt.