AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Renault Nissan Wien Techniklexikon

Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer

In vielen Renault-Modellen ist der Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer bereits serienmäßig mit an Bord. Er vereint einen Tempomat mit einer Funktion zur Beschränkung der Geschwindigkeit.

Per Tastendruck am Lenkrad hält der Tempomat automatisch die gewünschte Geschwindigkeit. Tritt der Fahrer auf die Bremse oder kuppelt er aus, so deaktiviert sich das System augenblicklich.

Der Geschwindigkeitsbegrenzer ermöglicht dem Fahrer, eine gewünschte Höchstgeschwindigkeit zu wählen, die das Fahrzeug nicht überschreiten soll. Im normalen Fahrbetrieb nimmt die Elektronik bei Erreichen der gespeicherten Geschwindigkeit automatisch Gas zurück - praktisch speziell im Stadtverkehr oder bei Autobahn-Baustellen.

Im Notfall kann diese Sperre durch Durchdrücken des Gaspedals über den Vollgaspunkt aufgehoben werden.

News aus anderen Motorline-Channels:

Renault Nissan Wien Techniklexikon

Weitere Artikel:

Die Aktionäre wollen einen, aber der Chef sagt nein

Mitsubishi: keine Pläne für einen neuen Evo

So wirklich überraschend ist es freilich nicht. Ein bisschen enttäuscht sind wir aber dennoch. Obgleich Mitsubishi die Marke Ralliart wiederbeleben wird und die Aktionäre sich einen neuen Sportwagen wünschen würden, stellt MMC CEO Takao Kato klar: Dafür ist die Firma noch nicht stark genug.

Runde 2 der Mission 1-2-3 mit unserer Super-Mouse

Ein Jahr Autofahren um 1.095 Euro? Die Fortsetzung ...

Mission 1-2-3 ist zurück, mit ersten Erkenntnissen einer Tour, die ein Jahr lang dauert - aber nur 1.095 Euro kosten darf. Inklusive Autokauf, Steuern, Versicherung und allem pipapo.

320 PS treffen auf 1642 Liter Stauraum

VW Golf R jetzt auch als Variant

Der aktuelle Golf R ist mit seinen bis zu 270 km/h Top-Speed der schnellste Seriengolf aller Zeiten. Mehr noch: Mit Allradantrieb, 320 PS, Drift-Modus und doch hohem Alltagsnutzen ist er nahe dran an der eierlegenden Wollmilchsau. Noch näher ist es wohl nur der jetzt noch neu vorgestellte Rucksack-Bruder: der Golf 8 R Variant.

Gerüchte besagen: Godzilla bleibt beim Verbrenner

Nächster Nissan GT-R wird NICHT elektrifiziert

Ein neuer Bericht aus Japan besagt, dass der nächste Nissan GT-R rein Verbrenner-getrieben sein wird. Eine unerwartete Wendung. Immerhin wurde allgemein angenommen, dass der aktuelle R35 bestimmt von einer Art elektrifiziertem R36 abgelöst werden würde ...

Selbst die Vollkasko hilft nicht immer

Welche Versicherung bei Hochwasserschäden zahlt

Ein Thema, das aufgrund der tragischen Ereignisse der letzten Tage aktueller ist denn je. Welche Versicherung zahlt eigentlich für die Schäden, die Hochwasser, Muren und Unwetter am Auto verursacht haben?

Sportback und Limo: Fahrspaß im Doppelpack

Das ist der neue Audi RS3

Audi legt den RS 3 als Sportback und Limousine neu auf und "schraubt" mit elektronischen Tricks an der Hinterachse. Das Ergebnis ist eine ultimative Fahrdynamik-Maschine, die das Kurvenfahren quasi neu erfindet ... sagt Audi.