Rallye

Inhalt

Rallye-WM: News

Juho Hänninen wird Toyota-Testfahrer

WRC-Comeback: Toyota-Teamchef Tommi Mäkinen bestätigt mit Juho Hänninen den ersten Testfahrer für das WRC-Auto – weitere Gespräche mit Mikko Hirvonen.

Die Suche des Toyota-Werksteams nach einem Testfahrer zur Vorbereitung auf den Einstieg in die Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) im Jahr 2017 war endlich erfolgreich. Wie Teamchef Tommi Mäkinen im finnischen Fernsehen bestätigte, wird Juhu Hänninen bei den ersten Tests mit dem Yaris WRC im Auto sitzen.

Doch die Last der Entwicklungsarbeit soll nicht alleine auf den Schultern des 35-Jährigen lasten, weshalb Mäkinen sich weiterhin um die Dienste seines erfahrenen Landsmanns Mikko Hirvonen bemüht. "Es gibt noch keinen genauen Zeitplan, aber Mikko ist grundsätzlich bereit an dem Projekt mitzuarbeiten", so Mäkinen bei MTV Intersport.

"Ich denke es wäre hilfreich, verschiedene Fahrer zu haben, die verschiedene Ideen entwickeln. Vielleicht auch welche aus Südeuropa. Wir wollen ein möglichst breites Spektrum abdecken", skizziert Mäkinen den Fahrplan für die Entwicklung des neuen Autos,welches im April erstmals getestet werden soll.

Hänninen ging in den vergangenen Jahren immer wieder sporadisch in der WRC an den Start, unter anderem 2014 als Werksfahrer von Hyundai, setzte sich in der Weltmeisterschaft aber nicht durch. Erfolge feierte er in der S2000-Klasse. Mit einem Skoda Fabia gewann Hänninen 2010 die Intercontinental-Rally-Challenge (heute Rallye-EM), 2011 die SWRC (heute WRC2) und schließlich 2012 die Rallye-Europameisterschaft.

Drucken
Bekanntgabe im Herbst? Bekanntgabe im Herbst? Erster Test im April Erster Test im April

Ähnliche Themen:

07.04.2017
Rallye-WM: News

Toyota möchte schon bald in der Rallye-WM einen dritten Yaris WRC einsetzen - Gewichtsreduzierung des Autos derzeit erste Priorität.

18.12.2016
Rallye-WM: Analyse

Die Spezifikationen des neuen Toyota Yaris WRC: 380 PS Leistung; 425 Nm Drehmoment – zwei mechanische, ein zentrales Differenzial.

30.05.2015
WRC: News

Asphaltprobe: Sarrazin und Renucci testen Toyota's neue WRC-Waffe für 2017 in den Weinbergen von Brauneberg auf deutschem Boden.

Rallye-WM: News

- special features -

Strahlemann Opel Corsa F - Test Vorserienmodell

Seit 1982 gibt es den Opel Corsa - bis heute das erfolgreichste Auto der Marke. Wir testen Vorserien-Modellen der sechsten Generation.

Volks-Porsche 50-jähriges Jubiläum: Porsche 914

1969 brachte Porsche mit dem 914 einen bezahlbaren Sportwagen auf den Markt, zum Jubiläum widmet ihm das Werksmuseum eine Sonderausstellung.

Grand Prix von Monaco Pleuel-Defekt bremst Renault aus

Nico Hülkenbergs Ausfall in Bahrain war darauf zurückzuführen, weshalb sich das Teams gezwungen sah, die Leistung deutlich zu drosseln.

Formel 2: Monaco Pole für ART-Piloten Nyck de Vries

Nyck de Vries sicherte sich die Pole Position für den ersten Formel-2-Lauf in Monaco, dahinter stehen Callum Ilott und Luca Ghiotto.