Autowelt

Inhalt

Fiat: Ökoprämie bei Neuwagen-Kauf Fiat 500 2017

Dolce Vita

FCA Austria als Importeur der Marken Fiat, Alfa Romeo und Jeep vergibt ab sofort Umstiegsprämien beim Umstieg auf einen ihrer Neuwagen.

Nach dem österreichischen Diesel-Gipfel ist FCA Austria (mit den Marken Fiat, Alfa Romeo und Jeep) der zweite Importeur nach Porsche Austria (Audi, Porsche, Seat, Skoda und VW), der eine Öko-Prämie anbietet.

Im Pressetext heißt es: "Die FCA Austria GmbH gewährt ab sofort bei allen ihren Vertragspartnern eine Umstiegsprämie mit Öko-Bonus. Ziel dieser Ökoprämie ist es, Autofahrerinnen und -fahrern beim Umstieg von Fahrzeugen der Euronorm 5 oder niedriger auf neue umweltfreundlichere Fahrzeuge mit Euro 6-Motoren zu unterstützen – unabhängig davon, mit welcher Kraftstoffart die Motoren betrieben werden."

Dazu muss man anmerken, dass genau das eigentlich nicht das Ziel des Diesel-Gipfels von Verkehrsminister Leichtfried und den teilnehmenden Importeuren war: Von der Straße wegbringen will man alte Dieselfahrzeuge der Abgasklasse Euro 4 und niedriger mit hohem Stickoxid- und Partikelausstoß und nicht alle Fahrzeuge bis Euro 5. Andererseits kann die Auslegung der - ohnehin freiwilligen - Regeln den Kunden egal sein, Hauptsache, es gibt eine Prämie.

Beim Neukauf eines Fiat aus der 500-Modellfamilie (Bild oben), Panda, Tipo, Punto, Doblò oder Qubo beträgt die Ökoprämie je nach Modell zwischen 1.500 und 4.000 Euro. Wer einen neuen Alfa Romeo Mito, Giulietta, Giulia oder Stelvio erwirbt, erhält eine Ökoprämie in Höhe von 2.000 bis 6.500 Euro je nach Modell.

Jeep-Neuwagenkäufer bekommen zu ihrem neuen Jeep Renegade, Compass, Cherokee, Wrangler oder Grand Cherokee eine Ökoprämie von modellabhängig zwischen 2.500 und 9.000 Euro. Die Ökoprämien gelten ab sofort bis zum 31.12. 2017 bei allen FCA-Vertragspartnern in Österreich.

Drucken
BMW: Zukunftsbonus bei Diesel-Eintausch BMW: Zukunftsbonus bei Diesel-Eintausch Ford: Ökoprämie bis zu 8.000 Euro Ford: Ökoprämie bis zu 8.000 Euro

Fiat: Ökoprämie bei Neuwagen-Kauf

GP von Brasilien Verstappen gewinnt in Sao Paulo

Max Verstappen hat den chaotischen GP von Brasilien für sich entschieden; Vettel und Leclerc eliminieren sich gegenseitig.

Macau GP Marciello gewinnt GT-Weltcup Macau

Raffaele Marciello (GruppeM-Mercedes) hat am Sonntag das Rennen des GT-Weltcup Macau 2019 gewonnen.

Zweirad-Stromer Seat baut einen Elektro-Motorroller

Seat ist nicht für Motorräder bekannt, aber für City-Flitzer. Nun baut die spanische VW-Tochter einen Elektro-Motorroller für den urbanen Raum.

ORM: Rallye W4 Erfolgserlebnis für ZM-Racing

Christoph Zellhofer wird mit dem ZMX Prototyp in der Gesamtwertung Achter; ZM Racing gewinnt mit Neubauer, Rigler und Zellhofer die Teamwertung.