Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Fiat: Ökoprämie bei Neuwagen-Kauf Fiat 500 2017

Dolce Vita

FCA Austria als Importeur der Marken Fiat, Alfa Romeo und Jeep vergibt ab sofort Umstiegsprämien beim Umstieg auf einen ihrer Neuwagen.

Nach dem österreichischen Diesel-Gipfel ist FCA Austria (mit den Marken Fiat, Alfa Romeo und Jeep) der zweite Importeur nach Porsche Austria (Audi, Porsche, Seat, Skoda und VW), der eine Öko-Prämie anbietet.

Im Pressetext heißt es: "Die FCA Austria GmbH gewährt ab sofort bei allen ihren Vertragspartnern eine Umstiegsprämie mit Öko-Bonus. Ziel dieser Ökoprämie ist es, Autofahrerinnen und -fahrern beim Umstieg von Fahrzeugen der Euronorm 5 oder niedriger auf neue umweltfreundlichere Fahrzeuge mit Euro 6-Motoren zu unterstützen – unabhängig davon, mit welcher Kraftstoffart die Motoren betrieben werden."

Dazu muss man anmerken, dass genau das eigentlich nicht das Ziel des Diesel-Gipfels von Verkehrsminister Leichtfried und den teilnehmenden Importeuren war: Von der Straße wegbringen will man alte Dieselfahrzeuge der Abgasklasse Euro 4 und niedriger mit hohem Stickoxid- und Partikelausstoß und nicht alle Fahrzeuge bis Euro 5. Andererseits kann die Auslegung der - ohnehin freiwilligen - Regeln den Kunden egal sein, Hauptsache, es gibt eine Prämie.

Beim Neukauf eines Fiat aus der 500-Modellfamilie (Bild oben), Panda, Tipo, Punto, Doblò oder Qubo beträgt die Ökoprämie je nach Modell zwischen 1.500 und 4.000 Euro. Wer einen neuen Alfa Romeo Mito, Giulietta, Giulia oder Stelvio erwirbt, erhält eine Ökoprämie in Höhe von 2.000 bis 6.500 Euro je nach Modell.

Jeep-Neuwagenkäufer bekommen zu ihrem neuen Jeep Renegade, Compass, Cherokee, Wrangler oder Grand Cherokee eine Ökoprämie von modellabhängig zwischen 2.500 und 9.000 Euro. Die Ökoprämien gelten ab sofort bis zum 31.12. 2017 bei allen FCA-Vertragspartnern in Österreich.

BMW: Zukunftsbonus bei Diesel-Eintausch BMW: Zukunftsbonus bei Diesel-Eintausch Ford: Ökoprämie bis zu 8.000 Euro Ford: Ökoprämie bis zu 8.000 Euro

Fiat: Ökoprämie bei Neuwagen-Kauf

Weitere Artikel

Neue Vermittlungsplattform sichert Arbeitsplätze

Schnell die passenden Reifen – aus Österreich

Meinereifen.at verschafft euch einfach, komfortabel und vollkommen risikolos die perfekt passenden Felgen/Reifen-Kombinationen für euer Auto – montiert und verkauft von einem österreichischen Betrieb eurer Wahl.

Offizieller F1-Kalender 2020: Erste acht Termine bestätigt

F1 2020: Kuriose Namen für Doppelrennen

Erstmals hat Rechteinhaber Liberty Media einen Grand-Prix-Kalender für die Formel-1-Saison veröffentlicht, zunächst mit acht bestätigten Rennterminen.

Nippon-DTM-Retter Honda, Toyota und Nissan?

Retten die Japaner die DTM?

Die japanischen Super-GT-Hersteller hätten Boliden, mit denen sie Audis DTM-Aus wettmachen könnten: Was sie zu einem möglichen DTM-Einstieg 2021 sagen.

Feiner Brite fürs Grobe

Land Rover Defender – schon gefahren

Der Land Rover Defender ist der rustikale kleine Bruder des luxuriösen Range Rovers. Sehr tauglich fürs Gelände sind beide. Doch wenn der Range-Rover seinen großen Auftritt auf dem Kiesweg zum Golf-Resort hat, so macht der Defender vor allem im groben Geröll Furore.