Autowelt

Inhalt

Pariser Autosalon: Hyundai i30 N Option Hyundai i30 N Option 2018

Individualisierungs-Sport

In Paris präsentiert Hyundai Individualisierungsmöglichkeiten für seine sportlichen i30 N-Modelle - vom Heckspoiler bis zu den Schalensitzen.

mid/wal

Die Zukunft ist individuell. Zumindest setzt Hyundai mit seinem Konzeptfahrzeug i30 N Option auf neue Möglichkeiten zur Individualisierung. Jetzt lüftet sich der Vorhang für den koreanischen Kompakten in Paris.

Auf dem Autosalon präsentiert Hyundai das neueste Showcar. Mit ihm will der Hersteller die Performance-Gene des i30 N schärfen und einen Ausblick geben auf individuell bestellbare Anbauteile des Top-Sportlers der Marke.

Und diese Teile wirken überaus athletisch: Die Variations-Optionen für den Innen- und Außenbereich bestehen aus 25 Bauteilen wie einer modifizierten Front- und Heckschürze mit Diffusor, Heckflügel, Schalensitzen mit Renngurtdurchführungen, 20-Zoll-Leichtbaufelgen mit Sportbereifung sowie Karbonelementen und Alcantara -Applikationen im Innenraum.

Drucken
Hyundai i30 N Fastback Hyundai i30 N Fastback Kia ProCeed Kia ProCeed

Ähnliche Themen:

13.09.2018
Großer Bruder

Citroën schickt auf dem Pariser Autosalon den neuen C5 Aircross auf die Bühne. Und gibt auch noch einen Ausblick auf dessen Hybrid-Version.

21.05.2018
Schnelles Heck

Mit eleganter, sanft auslaufender Coupélinie stellt sich der Hyundai i30 Fastback unserem Test. Unter der Haube: der 140-PS-Turbobenziner.

26.04.2018
Aufgehübscht

Hyundai i20 und i20 Active kommen ab Juni 2018 mit überarbeitetem Design zu den Händlern. Wir haben uns die Koreaner vorab angesehen.

Pariser Autosalon: Hyundai i30 N Option

VLN Lauf 9: Nürburgring Bachler schlägt im Finale nochmals zu

Mit dem Salzburger Ragginger stand der Steirer erneut auf dem Sieger-Podest, jetzt geht ihr Porsche mit einer Erfolgsgeschichte ins Museum.

Wiederauferstehung Intermot 2018: Die wichtigsten Neuheiten

Zusammen mit der neuen Indian FTR 1200 ist die Suzuki GSX 1000 S Katana eines der großen Highlights der Intermot Köln 2018. Ein Rundgang.

Neuer Schub Neuer Benzinmotor für Nissan Qashqai

Der Nissan Qashqai ist ab Oktober mit einem völlig neuen Turbo-Benzinmotor verfügbar: dem wahlweise 140 oder 160 PS starken 1.3 DIG-T.

ARC: Herbstrallye Saisonabschluss vor Traum-Publikum

Wagner gewinnt die grandios besuchte Herbst Rallye 2018, Lambrecht belegt den zweiten Platz. Dritter wurde Zeiringer mit Beifahrerin Stampfl.