Autowelt

Inhalt

Pariser Autosalon: Facelift Skoda Fabia

Feinschliff

Mit optischer Detailarbeit und ein paar technischen Neuerungen macht Skoda seinen Kleinwagen-Bestseller Fabia fit für die nächsten Jahre.

mid/wal

Die frisch geliftete Version des Skoda Fabia der vor vier Jahren heraus gekommenen dritten Generation ist in Deutschland ab jetzt und in Österreich in Kürze bestellbar. Neben neu gestalteter Front und frischen Designakzenten im Innenraum erhält die Modellreihe auch zahlreiche technische Innovationen.

Die Motorenpalette startet mit dem 1,0 MPI mit 55 kW/75 PS, das Topaggregat ist der 81 kW/110 PS starke 1,0 TSI. Ein 1,0 MPI mit 44 kW/60 PS soll folgen. Die erweiterte Serienausstattung umfasst unter anderem das Musiksystem Swing, die universelle Smartphone-Anbindung SmartLink+, einen 4,2 Zoll großen Bordcomputer sowie SkodaCare Connect.

Der neue Skoda Fabia ist ab 12.380 Euro (Deutschland: 13.490 Euro) bestellbar, die Kombi-Version startet bei 12.720 Euro (D: 14.090 Euro).

Drucken
Renault Hybrid-Modelle Renault Hybrid-Modelle Skoda Vision RS Skoda Vision RS

Ähnliche Themen:

04.10.2018
Frisch nach Paris

Der Porsche Macan erhält neue Aggregate und Design-Elemente. Erstmals der Öffentlichkeit zeigt er sich auf dem Pariser Automobilsalon.

31.08.2018
Neuer Chic

Frischere Optik und neue Motoren für den Fiat 500X, den es in den Varianten Urban, City Cross und Cross gibt: Ab Mitte September rollt das Facelift an.

01.08.2018
Teil-Enthüllung

Opel gehört nun ein Jahr zum französischen Auto-Konzern PSA. Mit dem GT X Experimental gibt es jetzt einen Ausblick auf die Zukunft der Marke.

Pariser Autosalon: Facelift Skoda Fabia

Kult-Klassiker Besondere Zeitreise für Alfa-Fans

Beim AvD Oldtimer Grand Prix (bis 11. August 2019) auf dem Nürburgring sind extrem seltene Rennwagen und Prototypen von Alfa Romeo zu sehen.

Grand Prix von Italien Braucht die Formel 1 Spotter?

Im US-Racing sind Spotter längst Usus, aber die Formel 1 und weitere Motorsport-Rennserien nach europäischem Vorbild verzichten darauf.

Voll auf Draht Harley-Davidson LiveWire - erster Test

Nach fünf Jahren als Konzeptfahrzeug rollt die Harley-Davidson LiveWire endlich als Serienversion an, erhältlich noch im Jahr 2019. Erster Test.

WRC: Türkei-Rallye Drama um Tänak und Neuville

Tabellenführer Ott Tänak fällt bei der Rallye Türkei 2019 mit Elektronikproblemen aus - Thierry Neuville kann Chance nicht nutzen.