Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

VW-Abgase: Rückruf für Golf startet

Golf-Reinemachen

Die Rückruf-Aktion für die von der Abgas-Affäre betroffenen Golf-Diesel startet: Als Erste werden Golf 2.0 TDI in die Werkstätten gerufen.

mid/rlo

In die Abgas-Affäre kommt Bewegung: Der Volkswagen-Konzern ruft jetzt betroffene Diesel-Fahrzeuge mit dem Motortyp EA 189 zur Umrüstung in die Werkstätten.

Das erste Modell, für das Kunden einen Service-Termin vereinbaren können, ist der Golf TDI mit 2,0-Liter-Motor. In Europa werden laut Volkswagen etwa 15.000 Fahrzeuge des betroffenen Golf mit manuellem Schaltgetriebe in die Werkstätten gerufen. Weitere Modelle der Marke Volkswagen Pkw werden in Kürze folgen, teilt das Unternehmen mit.

Die betroffenen Autos werden in mehreren Gruppen gestaffelt in die Werkstätten gerufen, heißt es in einer Pressemitteilung. In einem ersten Schreiben nach der Prüfung und Bestätigung durch das deutsche Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wurden alle betroffenen Kunden angeschrieben und über die Rückrufmaßnahme informiert.

In einem weiteren Schreiben werden die Fahrzeughalter zu einem späteren Zeitpunkt gebeten, mit einem Volkswagen-Partnerbetrieb nach Wahl einen Werkstatt-Termin zu vereinbaren. Dieses Schreiben wird in Kürze allen Haltern betroffener Golf mit dem 2,0-Liter-Dieselmotor zugesandt.

Volkswagen verspricht, dass den Kunden bei der Durchführung der technischen Maßnahmen keine Kosten entstehen. Außerdem werde im Rahmen des Rückrufprozesses allen Kunden eine angemessene und kostenfreie Ersatzmobilität angeboten.

VW-Abgase: Rückruf Passat, Tiguan & Co. VW-Abgase: Rückruf Passat, Tiguan & Co. VW-Abgasskandal: Milliardenverlust 2015 VW-Abgasskandal: Milliardenverlust 2015

Ähnliche Themen:

VW-Abgase: Rückruf für Golf startet

Weitere Artikel

In Vielfalt und Zeitraum unübertroffen

Rückblick: 70 Jahre Bulli

Der VW Transporter feiert den 70er, kein anderes geschlossenes Nutzfahrzeug wurde über einen so langen Zeitraum gebaut, mit ein Grund des großen Erfolges ist die unglaubliche Vielfalt.

Drugovich siegt - Punkte für Mick Schumacher

Formel 2 Ergebnisse Spielberg 2020

Felipe Drugovich gelingt im Sprintrennen der Formel 2 in Spielberg ein Start-Ziel-Sieg - Mick Schumacher gewinnt als Siebter die ersten Meisterschaftspunkte 2020.

Reisetourer par excellence

Yamaha FJR 1300 Ultimate Edition im Test

Knapp 20 Jahre hat Yamaha mit seiner FJR 1300 die Herzen vieler Biker erobert. Nun ist Schluss, allerdings wird der Abschied stark versüßt mit einem letzten, edlen Modell: der FJR 1300 "Ultimate Edition".

Motoren von BMW, Entwicklung bei Magna

Ineos Grenadier enthüllt; powered by Magna

Manchen ist der neue Defender einfach doch zu wenig hemdsärmelig. So auch Sir Jim Ratcliffe - der somit einfach seinen eigenen, inoffiziellen Defender-Nachfolger entwickelte. Und das mit tatkräftiger Unterstützung aus der Steiermark.