Autowelt

Inhalt

Genfer Autosalon: Hyundai Kona Elektro Hyundai Kona Elektro 2018

470 Kilometer

Noch im Tarnanzug: Der Hyundai Kona Elektro feiert seine Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2018. Er soll ehrliche 470 Kilometer Reichweite bieten.

mid/rhu

E-Autos sind im Aufwind. Und SUV boomen sowieso ohne Ende. Beide Trends will jetzt Hyundai in einem Fahrzeug bündeln: In der zweiten Jahreshälfte 2018 rollt der Kona Elektro an. Seine Messepremiere feiert er im März in Genf.

Die Koreaner wollen mit dem E-Kona Effizienz und Fahrspaß unter einen Hut bekommen. Ihr Ziel: muntere Fahrleistungen und eine alltagstaugliche Reichweite von 470 Kilometer nach der neuen, strengeren WLTP-Verbrauchsnorm.

Diese Strecke ist allerdings nur mit dem größeren von zwei angebotenen Akku-Packs möglich. Das laut Hyundai "weltweit erste rein elektrisch angetriebene SUV" wird von Strom aus einer Lithium-Ionen-Polymer-Batterie angetrieben. Über weitere technische Daten und Preise will der Hersteller Ende Februar 2018 informieren.

Drucken
Honda CR-V Honda CR-V Hyundai Santa Fe Hyundai Santa Fe

Ähnliche Themen:

12.08.2019
Gelungen anders

Der Hyundai Kona ist mittlerweile auch als Diesel mit Allradantrieb erhältlich. In dieser Konfiguration stellt sich das City-SUV unserem Test.

05.03.2019
Kompakt ist Trumpf

Zwischen CX-3 und CX-5 platziert Mazda ein weiteres SUV - beim Genfer Autosalon präsentieren die Japaner jetzt das neue Modell: den CX-30.

23.02.2017
Großer Rucksack

Am Genfer Autosalon präsentiert Hyundai den neuen i30 Kombi, der mit großem Laderaum und umfangreicher Serienausstattung vorfährt.

Genfer Autosalon: Hyundai Kona Elektro

Teure Schätze Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

GT Masters: Nürburgring Bortolotti holt zweiten Saisonsieg

Lamborghini-Piloten dominieren, Stolz und Engel im Mercedes-AMG auf Platz zwei, Niederhauser und van der Linde bauen als Dritte Tabellenführung aus.

Stadt-Flitzer Kymco New People S 125i ABS - im Test

Passt mit seinen kompakten Ausmaßen perfekt in die Stadt: der Kymco New People S 125i ABS. Wir testen den wendigen Achtelliter-Scooter mit 11 PS.

WRC: Deutschland-Rallye M-Sport-Testfahrten mit Valtteri Bottas

Im Vorlauf der Deutschland-Rallye hat Valtteri Bottas, Mercedes-Pilot in der Formel-1-WM, den Ford Fiesta WRC von M-Sport getestet.