Autowelt

Inhalt

Genfer Autosalon: neuer Honda CR-V Honda CR-V 2018

Platz für Sieben

Honda enthüllt auf dem Genfer Automobilsalon das Serienmodell des CR-V für Europa. Größer, edler und auf Wunsch auch als Siebensitzer erhältlich.

mid/som

Der japanische Automobilhersteller Honda wird auf dem Genfer Automobilsalon das Serienmodell des CR-V für Europa enthüllen. Optional wird das SUV zudem als Siebensitzer zur Verfügung stehen.

Der CR-V präsentiert sich mit breiteren, kraftvolleren Radläufen. Motorhaube sowie Heckpartie sind schärfer konturiert. Hondas neuer SUV für Europa verfügt über schlanke A-Säulen sowie markant gezeichnete vordere und hintere Stoßfänger. Der Frontgrill integriert einen variablen Lufteinlass ("Active Shutter Grille") für optimierte Kraftstoffeffizienz.

Im Innenraum fällt sofort das neugestaltete Armaturenbrett auf, dass mit horizontalen Designelementen für ein großzügiges Raumgefühl sorgen soll. Integriert sind zwei 7-Zoll-Displays für Cockpit und zentralen Touchscreen. Der CR-V verfügt über einen längeren Radstand und eine breitere Spur als das Vorgängermodell, der Fahrgastraum ist entsprechend geräumiger. Die erstklassige Raumeffizienz schafft ein großzügiges Platzangebot für alle Fahrzeuginsassen sowie einen breiteren und tieferen Laderaum. Ein neuer, variabler Kofferraumboden ermöglicht in der oberen Position eine flache Ladeebene für den Transport großer Gegenstände, während die elektrisch öffnende Heckklappe nun dank Freihandbetätigung noch bequemeren Zugang gewährleistet.

 Honda CR-V 2018

 Honda CR-V 2018

Drucken
Ford Edge Ford Edge Hyundai Kona Elektro Hyundai Kona Elektro

Ähnliche Themen:

05.03.2019
Kompakt ist Trumpf

Zwischen CX-3 und CX-5 platziert Mazda ein weiteres SUV - beim Genfer Autosalon präsentieren die Japaner jetzt das neue Modell: den CX-30.

23.02.2019
Mehr als eine Studie

Die junge Marke Cupra aus dem Hause Seat stellt in Genf mit dem Formentor ein Konzeptfahrzeug vor, das wohl schon 2020 in Serie gehen wird.

24.02.2012
Charakterkopf

Honda zeigt erste Bilder der CR-V-Europavariante. Sein Debüt wird das SUV auf dem Genfer Automobilsalon (8. bis 18. März) feiern.

Genfer Autosalon: neuer Honda CR-V

GP von Brasilien Hamilton klagt über fehlende Leistung

Lewis Hamilton verpasst erneut die Pole-Position und erklärt dies durch zu wenig Motorleistung.

Macau GP Marciello gewinnt GT-Weltcup Macau

Raffaele Marciello (GruppeM-Mercedes) hat am Sonntag das Rennen des GT-Weltcup Macau 2019 gewonnen.

Heißes Duo Harley-Davidson: Bronx und Pan America

Harley-Davidson präsentiert zwei neue Modelle im mittleren Hubraum-Segment: Den Streetfighter Bronx und den Adventure Tourer Pan America.

ORM: Rallye W4 Erfolgserlebnis für ZM-Racing

Christoph Zellhofer wird mit dem ZMX Prototyp in der Gesamtwertung Achter; ZM Racing gewinnt mit Neubauer, Rigler und Zellhofer die Teamwertung.