RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

MRC: SP 3 & 4 in Spanien & Australien
Fotos/Screenshots: Codemasters Dirt 2.0

Hecktriebler & französisches WRC

Am Dienstag um 19:30 Uhr starten die Piloten der Motorline Rallye Challenge in die Sonderprüfungen drei und vier in Spanien und Australien.

In Abwesenheit der beiden Serien-Champions Simon Seiberl und Florian Hüfinger gibt es neue Gesichter an der Spitze der Motorline Rallye Challenge. Fabian Subasic liegt mit einem Sieg und einem zweiten Platz nach zwei SPs an der Spitze, dahinter Rudolf Fischerlehner und Dominik Fessl, ebenfalls bereits einen Sieg auf seinem Konto hat.

Die Sonderprüfungen drei und vier könnten unterschiedlicher kaum sein, zunächst geht es in Spanien mit dem historischen Opel Ascona 400 auf Zeitenjagd, danach folgt eine lange Prüfung auf australischem Schotter im Citroen C4 WRC.

Das Ergebnis und der Gesamtstand werden um ca. 21:00 Uhr bekannt gegeben!

Alle Infos zum Prozedere sowie die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr hier: FAQ & Anmeldung

SP3
Land:
Spanien
Prüfung: "Vinedos Dardenya inversa"
Länge: 6,55 km
Wetter: Tagsüber/Wolkenlos/Trocken
Oberfläche: glatter Asphalt
Fahrzeug: Opel Ascona 400

SP4
Land:
Australien
Prüfung: "Mount Kaye Pass Reverse"
Länge: 12,5 km
Wetter: Tagsüber/Wolkenlos/Trocken
Oberfläche: mittlerer Schotter/glatter Asphalt
Fahrzeug: Citroen C4 Rally

Bericht SP 3 & 4 Bericht SP 3 & 4 Bericht SP 1 & 2 Bericht SP 1 & 2

Ähnliche Themen:

MRC: SP 3 & 4 in Spanien & Australien

Weitere Artikel:

Fünf Tage Vollgas auf der Grand-Prix-Strecke

KTM X-Bow Track Days 2021 am Red Bull Ring

Nicht weniger als fünf KTM X-BOW Track Days stehen im Jahr 2021 zur Auswahl. In Kooperation mit „Projekt Spielberg“ mietet sich die KTM Sportcar GmbH am 08. April, am 25. Mai, am 7. und 8. September sowie am 28. Oktober auf dem Grand-Prix Kurs in der Steiermark ein und bietet damit Kunden, Freunden, Kaufinteressenten und vor allem allen Rennteams perfekte Testbedingungen auf der berühmeten Formel-1-Rennstrecke an.

¡Hola!, spanischer Löwe!

Seat Leon Kombi im Familienautostest

So komfortabel, dynamisch, elegant und alltagstauglich wie noch nie präsentiert sich der neue Seat Leon. Unsere routinierte Testfamilie Ehrlich-Fischer war von den Annehmlichkeiten und der Individualisierbarkeit des Kombi-Löwen begeistert.

Video zeigt Drifts und mehr

BMW i4: Freude am elektrischen Fahren

Elektro-Mobilität und Fahrspaß müssen sich nicht gegenseitig ausschließen. Mehr noch: Im Falle von BMW dürfen sie das auch nicht. Um schon vor seiner Enthüllung zu zeigen, dass auch ber kommende BMW i4 hier nicht enttäuschen dürfte, hat BMW ein Video von seiner finalen Abstimmung gepostet. Elektro-Drifts inklusive.

Vorschau auf den 24-Stunden-Klassiker

24h Daytona: Klaus Bachler im 911 GT-3

Fast schon traditionell ist Klaus Bachler zu Jahresbeginn in den USA im Einsatz. Bereits zum sechsten Mal steht das Porsche-Ass aus der Steiermark beim 24-Stunden-Klassiker in Daytona am Start. Mehr noch – Klaus fiebert diesem Rennen entgegen!