RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Motorline Rallye Challenge: SP4 in Neuseeland
Fotos/Screenshots: Codemasters Dirt 2.0

SP4 bringt die bisher längste Sonderprüfung

Um Punkt 19:45 Uhr fällt der Startschuss zu Sonderprüfung Nummer vier! Mit 11,48 Kilometern die bisher längste SP der Motorline Rallye Challenge!

Über 80 Piloten haben bei der Motorline Rallye Challenge bis dato ihre Nennung abgegeben, wir sind gespannt, wieviele heute am Start stehen! Bisher hat vor allem Simon Seiberl dem Event seinen Stempel aufgedrückt, er hat mit zwei Siegen und einem zweiten Platz auch die souveräne Gesamtführung inne, Harald Pammer und Georg Höfer komplettieren derzeit die Top-Drei.

Von der gestrigen SP in Australien war ein Abstecher nach Neuseeland naheliegend, mit 11,48 Kilometern ist die SP die bis dato längste in der MRC. Das Zeitfenster bleibt aber wie gehabt bei 30 Minuten, man wird heute also auch etwas taktisch fahren müssen, zuviele Restarts könnten eine Zeitüberschreitung und damit eine Strafe bedeuten.

Land: Neuseeland
Prüfung: "Ocean Beach"
Wetter: Tagsüber/Wolkenlos/Trockene Strecke
Distanz: 11,48 km
Oberfläche: Schotter

Fahrzeug: Subaru WRX STi NR4


Die Piloten haben von 19:45 bis 20:15 Uhr Zeit, ihre persönliche Bestzeit zu fahren, innerhalb dieses Zeitfensters muss diese dann per Screenshot bzw. Foto übermittelt werden, andernfalls gibt's Zeitstrafen. Die Auswertung der Zeiten erfolgt manuell und nimmt entsprechend Zeit in Anspruch, bitte um Verständnis!

Alle Infos zur Motorline Rallye Challenge und die Möglichkeit zur Teilnahme: FAQ & Anmeldung

Damit auch die Zuseher einen Eindruck von der SP bekommen, gibt es untenstehend das zugehörige Video, onboard und von außen.

Vorstellung der SP4, onboard und Außenaufnahmen

Bericht SP4 Bericht SP4 Bericht SP3 Bericht SP3

Ähnliche Themen:

Motorline Rallye Challenge: SP4 in Neuseeland

Weitere Artikel:

Das ultimative Elektro-Auto?

VW ID.4 - Videotest

Die Erwartungen an den großen Bruder des ID.3 sind hoch, kann das elektrische Pendant zum VW Tiguan die Erwartungen erfüllen? Wir haben erste Testkilometer gesammelt und waren auch auf unserer Verbrauchstrecke unterwegs!

Zweierbeziehung: So lief es wirklich

1980-2020: Diesen Fendrich-Song kennt jeder

„Gestern hat mich’s Glück verlassen, du liegst am Autofriedhof draußen“ singt Rainhard Fendrich am Anfang seiner Karriere. Wir haben den Austropopper, der 2019 sein 18. Studioalbum „Starkregen“ veröffentlicht hat, zu den Hintergründen interviewt.

Neues für Softail, Touring und CVO-Modelle

Harley-Davidson zeigt 2021er-Lineup

Im Modelljahr 2021 fahren neue Motorräder der Marke Harley-Davidson an den Start. Zu den Highlights zählen neben der puristischen Street Bob 114 und der Fat Boy 114 im neuen Design trendige neue Styling-Optionen für drei beliebte Touring-Modelle: die Street Glide Special, die Road Glide Special und die Road King Special.

So kämpft der Motorsport gegen COVID-19

Der Motorsport und die Corona-Krise

Sergio Perez war der Formel-1-Pilot, der sich 2020 mit dem Coronavirus angesteckt hatte. Die Schlagzeile ging um die Welt. Er war der Beweis: Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen und Hygienemaßnahmen ist die Formel 1 nicht unverwundbar. Im Gegenteil.