Autowelt

Inhalt

Pariser Autosalon: Audi RS 3 Audi RS3 2016

Limo-Kracher

Der kann es krachen lassen: Der Audi RS 3 als Limousine mit glatten 400 PS - gebaut nicht bei Audi, sondern bei der Quattro GmbH in Neckarsulm.

mid/rhu

Mit der rasanten RS 3 Limousine stellt Audi eine Weltpremiere ins Scheinwerferlicht der Motor Show in Paris.

Die sportliche Speerspitze in der Kompaktklasse setzt auf pure Power - mit 294 kW400 PS und 480 Newtonmeter maximalem Drehmoment, die ein 2.5-TFSI-Motor bereitstellt.

Im Vergleich zum Basismodell wurde die Spur verbreitert, der große Singleframe-Grill und die großen ovalen Endrohre der Abgasanlage sollen den Charakter des jüngsten RS-Sprosses auch optisch deutlich machen.

Optional bietet Audi das Audi Virtual Cockpit mit einem speziellen RS-Screen an. Dabei rückt der Drehzahlmesser in die Mitte. Links und rechts davon werden Informationen zu Reifendruck, Drehmoment und g-Kräften eingeblendet.

 Audi RS3 2016

 Audi RS3 2016

Drucken
DIE BESTEN BILDER DIE BESTEN BILDER Audi Q5 Audi Q5

Ähnliche Themen:

30.09.2016
Powertype

Die Studie des neuen Honda Civic Type R wurde auf dem Pariser Autosalon 2016 präsentiert und bietet einen Ausblick auf den neuen Type R.

30.09.2016
Paris in Bildern

Unsere Fotografen waren auf dem Pariser Autosalon unterwegs und haben alle Neuheiten abgelichtet - übersichtlich nach Klassen geordnet.

08.09.2016
Erster Blick

Der neue Civic kommt: Die zehnte Generation des Marken-Bestsellers ist erstmals auf dem Pariser Autosalon zu sehen - dann aber ganz.

Pariser Autosalon: Audi RS 3

Unrealisierte Legenden Ausstellung: legendäre Concept-Cars

Das französische nationale Automobilmuseum zeigt rund 30 ehemalige Konzept-Fahrzeuge. Darunter den Alfa Romeo Scarabeo aus dem Jahr 1966.

DTM: News WRT überraschend mit Jones und Scherer

Das Audi-Satellitenteam WRT setzt in der DTM-Saison 2020 mit den Fahrern Ed Jones und Fabio Scherer auf einen kompletten Neustart.

Zweirad-Stromer Seat baut einen Elektro-Motorroller

Seat ist nicht für Motorräder bekannt, aber für City-Flitzer. Nun baut die VW-Tochter einen Elektro-Motorroller für die Stadt. Neue Bilder und Infos.

Gut gebrüllt Peugeot 2008 und e-2008 - erster Test

Neue Optik, neue Technik: Die zweite Generation des Peugeot 2008 trumpft nicht nur mit der Elektrovariante e-2008 auf. City-SUV im ersten Test.