Autowelt

Inhalt

Pariser Autosalon: neuer Hyundai i30 Hyundai i30 2016

Schattenspiele

Hyundai zeigt erste Fotos des neuen i30, der auf dem Pariser Autosalon im September vorgestellt wird - darauf bleibt vieles noch im Dunklen.

mid/ts

Bevor es für den neuen Hyundai i30 auf den großen automobilen Laufsteg auf der Pariser Mondial de l'Automobile geht, lässt das Kompaktmodell schon einmal die Hüllen fallen - ganz dezent. Vieles bleibt noch im Dunklen.

"Unsere Designsprache hat sich mit diesem Modell deutlich weiterentwickelt und verhilft unserem beliebtesten Modell mit dem neu gestalteten Kaskaden-Kühlergrill zu einem erwachsenen Auftritt", sagt Peter Schreyer, Präsident und Chief Design Officer Hyundai Motor Group.

Am 7. September bei der Weltpremiere wird es dann ernst für den - mutmaßlich - schicken Koreaner.

 Hyundai i30 2016

 Hyundai i30 2016

Drucken
Hyundai i30 - Vorpremiere Hyundai i30 - Vorpremiere Infiniti-Motor mit variabler Verdichtung Infiniti-Motor mit variabler Verdichtung

Ähnliche Themen:

16.09.2016
Katze aus dem Sack

Mehrere Monate nach dem US-Verkaufsstart, wo der fünftürige Civic neben Limo und Coupé bereits am Markt ist, kommt er im März 2017 auch zu uns.

08.09.2016
Erster Blick

Der neue Civic kommt: Die zehnte Generation des Marken-Bestsellers ist erstmals auf dem Pariser Autosalon zu sehen - dann aber ganz.

08.07.2016
Nach oben offen

Erste Bilder des offenen Ferrari LaFerrari - die limitierte Sonderserie wird am Pariser Autosalon vorgestellt, ist allerdings bereits ausverkauft.

Pariser Autosalon: neuer Hyundai i30

Teure Schätze Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

Formel 1: News FIA: Keine Rückkehr der Nachtankstopps

In Genf hat die Strategiegruppe der Formel-1-WM getagt: das Nachtanken wurde ebenso verworfen wie Ideen, zwei Stopps zu erzwingen.

Neustart IAA 2019: neuer Renault Captur

Die zweite Generation des City-SUV Renault Captur ist startbereit, ab Ende 2019 ist sie verfügbar - und zu sehen schon jetzt auf der IAA in Frankfurt.

WRC: Türkei-Rallye Ogier übernimmt Führung von Lappi

Sebastien Ogier nutzt einen kleinen Fehler von Esapekka Lappi, um die Spitze zu übernehmen - Citroen auf Kurs zum Doppelsieg.