Autowelt

Inhalt

Kia GT-Modelle beim Genfer Autosalon

Kia macht Sport

Der Automobilhersteller Kia präsentiert die GT-Versionen des Dreitürers Kia Pro Ceed sowie des Kompaktwagens Kia Ceed auf dem Genfer Automobil-Salon

mid/map

Hier geht's zu den Bildern

Ein 204 PS starker 1,6-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor mit Direkteinspritzung und Turboaufladung treibt beide Versionen an, die ab Mitte des Jahres beim Händler stehen.

Neben einem aggressiveren Außendesign stehen im Innenraum hochwertige Materialien und Recaro-Sitze zur Auswahl. Mehr Infos zu den Sportmodellen gibt es ab dem 7. März.

Drucken
Mercedes C63 AMG Edition 507 - Vorstellung Mercedes C63 AMG Edition 507 - Vorstellung Kia mit Cross Over-Coupé in Genf Kia mit Cross Over-Coupé in Genf

Ähnliche Themen:

21.05.2019
Österreich-Rabatt

Die Kia ProCeed Österreich Edition kommt Kunden mit einem günstigeren Einstiegspreis und einem ausstattungsbedingten Preisvorteil entgegen.

06.03.2018
Raumfahrer

Mit deutlich vergrößertem Raumangebot, athletischem Design und agilerem Fahrverhalten präsentiert sich der neue Kia Ceed SW am Genfer Autosalon.

15.02.2018
Neuer Name, neues Outfit

Klarere Linien, selbstbewusster Auftritt: In seiner dritten Generation wird der Kia Ceed so richtig erwachsen. Präsentiert wird er auf dem Genfer Autosalon.

Kia GT-Modelle beim Genfer Autosalon

Formel 1: News Michael Masi bleibt FIA-Rennleiter

Obwohl es durchaus Kritik an Charlie Whitings Nachfolger als FIA-Rennleiter gab, bleibt Michael Masi vorerst bis Saisonende im Amt.

Formel E: New York Sims holt sich letzte Pole des Jahres

Alexander Sims (BMW) hat sich im Qualifying des letzten Rennens der Formel-E-Saison 2019 in New York die Pole-Position gesichert.

Rupert Hollaus Event Hollaus-Event wirft Schatten voraus

Von 7. bis 15. September gedenkt Traisen wieder dem einzigen österreichischen Straßen-Motorrad-Weltmeister.

ÖRM: Weiz-Rallye Rosenbergers Wahl fiel auf GT3-Version

Die Entscheidung zwischen historisch und modern gestaltete sich schwierig, doch Kris Rosenberger wird in Weiz im GT3-Wagen sitzen.