AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

IAA 2017: Honda Urban EV Concept Honda Urban EV Concept 2017

Spannender Ausblick

Mit dem Urban EV Concept zeigt Honda auf der IAA, wie sein erstes Serien-E-Auto aussehen könnte, das 2019 auf den Markt kommen soll.

mid/Mst

2019 will Honda ein kompaktes Elektroauto in Europa auf den Markt bringen. Das Honda Urban EV Concept, das auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt zu sehen ist, lässt erahnen, wie das Serien-Fahrzeug aussehen könnte.

Der Honda Urban EV Concept ist zehn Zentimeter kürzer als der Honda Jazz, schlicht und geradlinig gestaltet und fährt dank seiner niedrigen, breiten Karosserie im sportlichen Look vor. Das Design erinnert an eine Neuinterpretation der Klein- und Kompaktwagen der 1970er.

Das Honda-Emblem der E-Studie erstrahlt vor blauer Hintergrundbeleuchtung - ein neues Designmerkmal, das in zukünftigen Elektrofahrzeugen von Honda zu finden sein wird. An der Fahrzeugfront lassen sich zwischen den Scheinwerfern interaktive Nachrichten in mehreren Sprachen anzeigen, etwa Grüße, Hinweise für andere Verkehrsteilnehmer oder Ladestatusinformationen. Dieses Feature wird wohl eher eine Spielerei bleiben, um Messebesucher zu beeindrucken.

Innen bietet das Urban EV Concept Platz für vier Personen und vermittelt wegen des offenen Raumkonzepts Lounge-Atmosphäre. Die Armaturentafel verfügt über eine großflächige Anzeige für diverse Fahrzeuginformationen wie den Ladestatus, die sich bis hinter die Konsole und in die Türen erstreckt. Türbildschirme ersetzen die Seitenspiegel. Der integrierte, weiterentwickelte Honda Automated Network Assistant (HANA) fungiert als persönliches "Concierge"-System, das aus den Handlungen des Fahrers lernt und darauf basierend neue Vorschläge und Empfehlungen ausgibt.

 Honda Urban EV Concept 2017

 Honda Urban EV Concept 2017

Ford Mustang Ford Mustang Honda Jazz Honda Jazz

IAA 2017: Honda Urban EV Concept

Weitere Artikel:

Worauf muss ich beim Kauf achten? Wir haben, gemeinsam mit Kindersitz-Experte Peter Jahn die richtigen Antworten auf viele Fragen und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung rund um den Autokindersitz-Kauf.

Neues Gelände für Reise- und Offroad-Festival

Globetrotter-Rodeo: Termin bestätigt

Vom 27. bis zum 29. August 2021 soll in Limberg/Niederösterreich das 16. OTA Globetrotter-Rodeo stattfinden. Auf Allradbegeisterte und Weltenbummler warten eine verbesserte Infrastruktur und neue Side-Events.

Wenn zwei sich streiten

Helden auf Rädern: Chrysler Sunbeam

Wenn sich die Politik in die Modellpolitik einmischt, bedeutet das nicht unbedingt, dass die unterstützte Marke auch überleben wird. Wie zum Trotz bekam das neue Modell dann auch noch deren Namen verpasst.

In Kroatien mit neuem Design

Keferböck/Minor: Endlich wieder Rallye!

Von 22. bis 25. April zünden Johannes Keferböck und Ilka Minor wieder ihren vom ŠKODA FABIA Rally2 evo - bei der Kroatien-Rallye wird wieder um WRC3-Punkte gekämpft...